OMEN by HP: Dominators Cup

OMEN by HP und die League-of-Legends-Experten JustJohnny, NiksDa und Jay, Brammen und Sep von PietSmiet suchen Deutschlands beste Amateurmannschaft in League of Legends. Wenn ihr glaubt, ihr habt das Zeug dazu im eSport-Zirkus zu bestehen, dann bekommt ihr hier alle Informationen zum OMEN by HP: Dominators Cup.

Im Jahr 2009 veröffentlichte Entwickler Riot Games sein MOBA League of Legends, das sich an der Modifikation Dota für Warcraft 3 orientierte. MOBA steht für Multiplayer Online Battle Arena und bedeutet, dass Teams in einem abgesteckten Spielfeld gegeneinander antreten, wobei der Spielverlauf eine Mischung aus Strategie- und Action-Rollenspiel ist.

In diesen vergangenen rund neun Jahren ist League of Legends zu einem der bekanntesten und wichtigsten eSport-Titel herangewachsen. Seit 2011 findet jährlich die League of Legends World Championship (LCS) statt, bei der Preisgelder in Millionenhöhe ausgeschüttet werden. Dominiert wird die Weltmeisterschaft bisher aber vor allem von asiatischen und amerikanischen Teams.

Nur eine Handvoll Deutscher Spieler schaffen es überhaupt in die Königsklasse, die LCS. Deshalb macht sich OMEN by HP auf die Suche, nach Deutschlands neuen Talenten, den Stars von morgen. Nach Spielern, deren Fähigkeiten uns staunend zurücklassen. Nach Spielern, die mit verblüffender Leichtigkeit ihre Gegner übertrumpfen. Nach Spielern, die das Spiel dominieren.

OMEN by HP sucht die Talente von Morgen

Dafür ruft OMEN by HP die deutsche Amateurszene in League of Legens auf, sich für das Turnier des Hardware-Herstellers zu qualifizieren: Den ersten OMEN DOMINATORS‘ Cup.

Gemeinsam mit den League-of-Legends-Experten JustJohnny, NiksDa und Jay, Brammen und Sep von PietSmiet sucht OMEN by HP Deutschlands beste Amateurmannschaft in League of Legends. Tatkräftige Unterstützung bekommen die Veranstalter von Sissorstream und Dekarldent.

Dafür werden im April und Mai zwei Onlineturniere veranstaltet, an denen alle Teams mit mindestens vier Spielern aus Deutschland, Österreich und der Schweiz teilnehmen können. Weitere Turnierrunden folgen im weiteren Verlauf des Jahres.

Die beiden besten Mannschaften jedes Turnieres werden nach Krefeld in die Studios von Take TV eingeladen, wo vier Mannschaften dann um den ersten Platz und exklusive Preise spielen.

In der entspannten Atmosphäre der Take.tv Studios findet das Finalwochenende statt, bei dem sich die vier Teams der Öffentlichkeit präsentieren können. Der Termin für das erste Finale ist der 19. und 20. Mai 2018.

Moderiert und kommentiert werden die Spiele von den Influencern JustJohnny, NiksDa, Sep, Jay, Brammen, SissorStream und Dekarldent.

Die Finalspiele werden übrigens im Double Elimination Modus ausgetragen, so dass jede Mannschaft einmal verlieren kann, ohne direkt aus dem Turnier zu fliegen.

Der Double Elimination Modus sorgt für eine höhere Spielanzahl und verhindert, dass gute Teams nach einer schlechten Partie keine Chance mehr auf den Turniersieg haben.

Sobald die Termine für die weiteren Runden des OMEN by HP: Dominators Cup feststehen, erfahrt ihr sie auf GameZ.de, damit ihr euch mit eurem Team direkt anmelden könnt. Später im Jahr erklären wir euch genau, wie ihr euch für das eSport-Turnier von OMEN by HP anmelden und für die Matches qualifizieren könnt.

Der OMEN by HP: Dominators Cup wird in Kooperation mit der ESL ausgerichtet. Ergebnisse der bisherigen Matches findet ihr auf der entsprechenden Seite des eSport-Veranstalters.

Alle, die in der Nähe von Krefeld wohnen oder für das Finale anreisen, sollten außerdem dem MediaMarkt in Krefeld einen Besuch abstatten. Dort bekommt ihr auf alle Produkte von Omen by HP, die vorrätig sind, einen Rabatt von 20 Prozent. Diese Aktion gilt aber nur rund um das eSport-Event am 19. und 20. Mai 2018.

Die Adresse des MediaMarkt Krefeld ist:

MediaMarkt Krefeld
Blumentalstr. 151-155
47803 Krefeld

Passende Produkte

Produkte im nächsten MediaMarkt entdecken