Zwei Fahrer steuern ein Auto in Trackmania Turbo

Ein Trailer zum Arcade-Rennspiel Trackmania Turbo stellt die Multiplayer-Modi vor.

  • von Patricia Geiger am 24.03.2016, 10:55 Uhr
Trackmania Turbo: Multiplayer Trailer

In einem Trailer zum Rennspiel Trackmania Turbo stellen Publisher Ubisoft und Entwickler Nadeo die Multiplayer-Modi vor, namentlich Double-Driver, Splitscreen, Stunt, Bonus und Monoscreen.

Im kooperativen Double-Driver-Modus übernehmen zwei Spieler die Steuerung über einen Rennwagen – eine neue Herausforderung in Bezug auf die Fahrzeugkontrolle. Im Splitscreen-Modus können bis zu vier Spieler an einem Bildschirm um den ersten Platz kämpfen. Im Stunt-Modus begeben wir uns auf die Jagd nach den spektakulärsten Tricks und Überschlägen, um Boosts zu erhalten, während der Bonus-Modus an die Mario-Kart-Reihe von Nintendo erinnert und wir hier unterschiedliche Möglichkeiten an die Hand bekommen, um Gegner auszuschalten. Im Monoscreen ist präzises Fahren gefragt: wer von der Strecke abfliegt, verliert das Rennen.

Trackmania Turbo ist der erste Teil der Serie, der nicht nur für PC, sondern auch für PlayStation 4 und Xbox One erhältlich ist. In lokalen Partien können sich bis zu 16 Spieler messen, online haben wir sogar die Möglichkeit, in einem Feld mit 100 Fahrern an den Start zu gehen. Außerdem gibt es den serientypischen Strecken-Editor, mit dem wir eigene Kurse bauen können, der diesmal aber auch zufallsgenerierte Strecken erstellen kann.

Patricia Geiger
Patricia Geiger

Mit der ersten PlayStation ist Patricia den Videospielen verfallen und seitdem nicht mehr davon losgekommen, wobei ihr Herz nach wie vor den Konsolen gehört. Eigentlich dreht sich alles um Rollenspiele, Ego-Shooter und Action-Adventures, ab und an wagt sie sich aber auch an Rundenstrategie oder Jump'n'Runs.