Zusatzinhalte zum Mystery-Actionspiel Alan Wake ab sofort kostenlos

Die beiden Erweiterungen »Das Signal« und »Der Schriftsteller« sind auf Xbox 360 und Xbox One gratis verfügbar.

  • von Patricia Geiger am 12.04.2016, 12:10 Uhr

Kurz nach Erscheinen des Zeitreise-Shooters Quantum Break hat beschenkt das finnische Entwicklerstudio Remedy Entertainment nun Fans des Vorgängerspiels Alan Wake, das seit kurzem durch die Rückwärtskompatibilität auch auf der Xbox One verfügbar ist. Die beiden Download-Inhalte des Mystery-Actionspiels »Der Schriftsteller« und »Das Signal« sind ab sofort kostenlos. Wer die DLCs bisher noch nicht hat, sollte also auf jeden Fall zuschlagen. Als die Erweiterungen 2010 erschienen sind, kostete »Das Signal« immerhin knapp 20 Euro und für »Der Schriftsteller« wurden 7 Euro fällig.

Käufer von Quantum Break müssen sich darüber allerdings keine Sorgen machen: Die Xbox-One-Version des Spiels enthältn einen Code für Alan Wake sowie die beiden Download-Inhalte. Lediglich die auch ohne Hauptspiel funktionierende Zusatzkampagne Alan Wake’s American Nightmare war ein exklusiver Bonus für Vorbesteller des Zeitreise-Shooters.

Hier geht es zu »Der Schriftsteller«

Hier geht es zu »Das Signal«

Patricia Geiger
Patricia Geiger

Mit der ersten PlayStation ist Patricia den Videospielen verfallen und seitdem nicht mehr davon losgekommen, wobei ihr Herz nach wie vor den Konsolen gehört. Eigentlich dreht sich alles um Rollenspiele, Ego-Shooter und Action-Adventures, ab und an wagt sie sich aber auch an Rundenstrategie oder Jump'n'Runs.