Ziege im All: Trailer zur Weltraum-Erweiterung des Goat Simulator

#MakeSpaceGreatAgain: Die Ziege soll eine Weltraum-Kolonie aufbauen. Wenn das mal gut geht.

  • von Patricia Geiger am 27.05.2016, 14:08 Uhr
Goat Simulator - Waste of Space

Ein kleiner Schritt für eine Ziege, ein großer Schritt für das Simulatoren-Genre: Ab sofort ist die Weltraum-Erweiterung »Waste of Space« für den Goat Simulator erhältlich, vorläufig allerdings nur für die PC- und Mobile-Versionen des Spiels. Eine Konsolen-Portierung folgt wahrscheinlich, wurde allerdings noch nicht angekündigt.

Die Ziege hat auf der Erde wohl schon alles in Schutt und Asche gelegt, was irgendwie möglich war, denn ab sofort darf sie auch auf Weltraumstationen Unheil stiften. Die Stationen müssen allerdings erst einmal via Crowdfunding gebaut werden, bevor die Ziege sie im Bestfall in die Luft jagen kann.

Solange die Station noch steht, dürfen sich Spieler sogar mit einem Rollenspiel-typischen Dialogsystem unterhalten. Oder zumindest das tun, was einer Unterhaltung bei einer Ziege eben am ähnlichsten ist:

Das Addon zum Goat Simulator wird von Gone North Games entwickelt, die auch schon die Zombie-Erweiterung »GoatZ« umgesetzt haben. 

Patricia Geiger
Patricia Geiger

Mit der ersten PlayStation ist Patricia den Videospielen verfallen und seitdem nicht mehr davon losgekommen, wobei ihr Herz nach wie vor den Konsolen gehört. Eigentlich dreht sich alles um Rollenspiele, Ego-Shooter und Action-Adventures, ab und an wagt sie sich aber auch an Rundenstrategie oder Jump'n'Runs.