Zehn neue Legenden im Ultimate-Team-Modus von FIFA 17

Nach den aktuellen Spielern folgen nun die Spielerwerte der zehn neuen Legenden für FIFA 17 Ultimate Team.

  • von Patricia Geiger am 05.09.2016, 16:07 Uhr

Vergangene Woche hat Publisher Electronic Arts die Spieler-Ratings der 50 besten Athleten in FIFA 17 veröffentlicht, diese Woche folgen nun die Legenden. Die speziell gekennzeichneten Legenden-Karten gibt es exklusiv in den Xbox-One- und Xbox-360-Versionen, daran ändert sich auch bei FIFA 17 nichts.

Die zehn neuen Legenden

Ultimate Team ist seit 2009 fester Bestandteil der FIFA-Reihe. Im Sammelkartenspiel können Fans hier ihre eigenen Wunschmannschaften zusammenstellen und gegen die KI, aber auch Online gegen andere Spieler antreten lassen. Dabei verfolgt Ultimate Team ein klassischen Free2Play-Modell. Über Quests erhält der Spieler Ingame-Währung, die er in neue Kartenpäckchen investieren kann. Die Währung kann jedoch auch gegen Echtgeld erworben werden. Dabei gibt es unterschiedliche Arten von Kartenpacks, die unterschiedliche Chancen auf besonders seltene Karten haben. Neben Spieler- gibt es auch noch Trainer- und Trainingskarten, die die Mannschaftswerte beeinflussen.

Patricia Geiger
Patricia Geiger

Mit der ersten PlayStation ist Patricia den Videospielen verfallen und seitdem nicht mehr davon losgekommen, wobei ihr Herz nach wie vor den Konsolen gehört. Eigentlich dreht sich alles um Rollenspiele, Ego-Shooter und Action-Adventures, ab und an wagt sie sich aber auch an Rundenstrategie oder Jump'n'Runs.