»ZarabutzasAbner« gewinnt zweiten HSV eChampions Cup

Zwei Plätze gab es am 13. Dezember 2018 für das Scouting-Turnier des HSV zu holen. Diese Chance nutzen die Xbox-One-Spieler.

  • von eSport Studio am 14.12.2018, 17:15 Uhr
HSV Cup 2

65 Spieler lockte der HSV eChampions Cup auf der Xbox One vor die Konsole. Als Gewinne winkten – wie schon auf der PlayStation 4 – coole Vereins-Preise. Aber das war längst nicht alles, denn die Cup-Finalisten sichern sich außerdem einen Spot beim Scouting-Turnier im Volksparkstadion.

Siegreich vom Platz ging gestern nach harten (und manchmal auch kuriosen) Partien Dennis »ZarabutzasAbner« Bodemer. Er erkämpfte sich den ersten Platz im Finale gegen Lukas »Teubi« Teuber. Lange traurig war er darüber allerdings nicht, schließlich zieht er ebenfalls in die nächste Runde ein.

Hohe Ergebnisse

Das Turnier des HSV trennte früh die Spreu vom Weizen. So kam es in der ersten Runde äußerst häufig zu hohen Ergebnissen. Mit 8:0, 10:1 und nicht selten 6:0 gingen die frühen Partien des Wettbewerbs aus.

Beide Finalisten zeigten ihrerseits, dass eine gute Defensive spielentscheidend sein kann und hielten ihren eigenen Kasten in der Regel sauber. Vorne klingelte es zusätzlich umso häufiger. 12 Tore verbuchte »Teubi« allein im Viertelfinale.

Nach dem Durchmarsch der beiden Finalisten bis ins Endspielzog der Schwierigkeitsgrad im Wettbewerb an. Vorbei die Zeiten von weißer Weste und dem Torfeuerwerk. »Teubi« und »ZarabutzasAbner« lieferten sich ein Duell auf Augenhöhe, das Bodemer knapp mit 3:1 für sich entschied.

Der Champion lobte im Anschluss an seinen Sieg den starken Teuber und drückte seine Freude über seinen Erfolg aus. Beide fahren nun zum Offline-Finalevent beim HSV im Volksparkstadion.

Eure Karriere als eSportler

Zwei Turniere stehen noch aus. Auf der PlayStation 4 sind alle Plätze zwar schon vergeben, doch für die Xbox One sind noch Slots frei. Schaut für mehr Infos einfach auf unserer Turnierseite vorbei, die wir weiter unten verlinkt haben. Beim großen Finale im Volksparkstadion geht es dann um alles.

Dort müsst ihr vor den Augen der HSV-Scouts nochmal euer Bestes in FIFA 19 zeigen. Vielleicht bekommt ihr die Chance für den HSV als eSportler aufzulaufen und den Verein beim eSport-Wettbwerb der DFL – der »TAG Heuer Virtual Bundesliga« – zu vertreten.

We want YOU on Facebook! Werdet Teil unserer Community und bleibt immer auf dem Laufenden.

eSport Studio
eSport Studio

Das Ziel des mittlerweile 20-köpfigen Teams des eSport Studios ist es, den eSport zusammen mit seinen Partnern multimedial erlebbar zu machen! Die in Hamburg ansässige Redaktion berichtet in Zusammenarbeit mit starken Partnern über das alltägliche eSport-Geschehen.

Passende Produkte

Produkte im nächsten MediaMarkt entdecken