Xbox One: Die abwärtskompatiblen 360-Spiele im Februar

Auch im Februar kamen wieder einige 360-Kracher wie Assassin's Creed Rogue und GTA 4 durch die Abwärtskompatibilität auf die Xbox One. 

  • von Patricia Geiger am 28.02.2017, 12:53 Uhr

Über die Abwärtskompatibilität bringt Microsoft jeden Monat einige Xbox-360-Spiele auf die Xbox One. Während im vergangenen Monat hochkarätige Spiele wie zum Beispiel Battlefield 3 oder Dragon Age: Origins in das Programm aufgenommen wurden, kann sich auch der Februar mit spannenden »Neuerscheinungen« sehen lassen. Wir haben für euch alle neuen abwärtskompatiblen Spiele zusammengefasst.

Die neuesten abwärtskompatiblen 360-Spiele

  • Assassin’s Creed Rogue
  • Borderlands 2
  • Gyromancer
  • Moon Diver
  • Space Invaders Infinity Gene
  • The King of Fighters 2002 Unlimited March
  • Hitman: Absolution
  • GTA 4
  • Lego Indiana Jones

Wer die oben aufgeführten Spiele bereits sein eigen nennt, kann sie ohne weitere Zusatzkosten nun auch einfach auf seiner Xbox One installieren, die Titel lassen sich nun aber auch über den Store der aktuellen Konsole erwerben. Wer stattdessen lieber neue Spiele haben möchte, erfährt bei uns natürlich auch, welche kostenlosen Games with Gold Microsoft im März parat hält. Außerdem erfahrt ihr bei uns, welche Blockbuster im kommenden Monat erscheinen.

Patricia Geiger
Patricia Geiger

Mit der ersten PlayStation ist Patricia den Videospielen verfallen und seitdem nicht mehr davon losgekommen, wobei ihr Herz nach wie vor den Konsolen gehört. Eigentlich dreht sich alles um Rollenspiele, Ego-Shooter und Action-Adventures, ab und an wagt sie sich aber auch an Rundenstrategie oder Jump'n'Runs.