Worms W.M.D. erscheint 2016, erster Trailer zeigt Multiplayer-Gefecht

Mehr Würmer mit Sprengstoff: Noch 2016 geht die Schlacht in die nächste Runde.

  • von Patricia Geiger am 13.05.2016, 16:16 Uhr
Worms W.M.D - Wonderful Multiplayer Destruction!

Die Saga der Würmer geht in die nächste Runde: Noch im Lauf des Jahres wird mit Worms W.M.D. ein neuer Teil der Reihe auf den Markt kommen, der mit von Cartoons inspirierten Würmern und handgezeichneten Landschaften frischen Wind in Serie bringen soll.

Die Würmer bekommen durch neue Vehikel und betretbare Gebäude noch mehr taktische Möglichkeiten, sich zu Verschanzen oder dem Gegner offensiv entgegenzutreten. Ein Helikopter mit Kugelhagel für feindliche Würmer und kampfbereite Panzer versprechen schon jetzt grandiose Gefechte, die Worms-typisch für Verzweiflung, aber auch große Lacher sorgen.

Worms W.M.D. bietet einen Einzelspielermodus mit Training, Kampagne und Herausforderungen sowie diverse Mehrspieler-Modi, sowohl im lokalen Koop als auch Online – mit bis zu sechs Spielern und je acht Würmern.

Das britische Entwicklerstudio Team17 feierte vor kurzem sein 25-jähriges Bestehen. Fast genauso lange gibt es auch schon die streitbaren Würmer: Das erste Worms-Spiel erschien vor 21 Jahren. Debbie Bestwick, CEO von Team17, macht für den neuen Serienableger große Versprechen: »Wir haben nicht aufgehört, auf die Fans zu hören, um mit W.M.D das unserer Meinung nach ultimative Worms-Erlebnis abzuliefern.« Orientiert haben sich die Entwickler dabei unter anderem an den Klassikern Worms World Party und Worms Armageddon.

Ein erster Trailer stimmt auf die zerstörerischen Würmer ein:

Patricia Geiger
Patricia Geiger

Mit der ersten PlayStation ist Patricia den Videospielen verfallen und seitdem nicht mehr davon losgekommen, wobei ihr Herz nach wie vor den Konsolen gehört. Eigentlich dreht sich alles um Rollenspiele, Ego-Shooter und Action-Adventures, ab und an wagt sie sich aber auch an Rundenstrategie oder Jump'n'Runs.