Watch Dogs 2: Erster Trailer, Release am 15. November

Ubisoft hat mit einem ersten Trailer das Open World-Abenteuer Watch Dogs 2 angekündigt, das am 15. November für PC, PS4 und Xbox One erscheinen wird.

  • von Stephan Freundorfer am 09.06.2016, 8:45 Uhr

Es war ein offenes Geheimnis, dass Ubisoft noch in diesem Jahr eine Fortsetzung der großen neuen Open World-Marke ankündigen wird, die Ende 2014 für PC, alte und neue Konsolen erschienen war. Watch Dogs 2 dreht sich erneut um die Chancen und Schattenseiten der totalen Vernetzung, schickt euch diesmal aber nach San Francisco und Umgebung.

Im ersten Watch Dogs kämpftet ihr noch als Hacker Aiden Pearce im Straßendschungel Chicagos gegen die Obrigkeit und deren übermächtiges Computersystem ctOS. Nun schlüpft ihr in die Rolle des jungen Computer-Genies Marcus Holloway, der es in der San Francisco Bay Area mit ctOS 2.0 aufnimmt.

Watchdogs 2 entführt euch dabei nicht nur in die hügelige Pazifikmetropole mit ihren Cable Cars, Fisherman’s Warf und Golden Gate Bridge, ihr treibt euch auch in Oakland und im Silicon Valley herum, wo ihr in die hochmodernen Büros wichtiger Hightech-Unternehmen einsteigt.

Die Entwickler von Ubisoft Montreal versprechen für Watch Dogs 2 jede Menge Möglichkeiten zum Hacken, eine größere Auswahl an Gadgets und Waffen sowie einen nagelneuen Mehrspielermodus. Das Action-Adventure wird noch in diesem Jahr, am 15. November, für PC, PS4 und Xbox One erscheinen.

Stephan Freundorfer
Stephan Freundorfer