Wasteland 3 schickt euch im Multiplayer in die Eiswüste

Wasteland 3 soll für PS4, PC und Xbox One erscheinen. Dank Crowdfunding werdet ihr das Projekt ab dem 05. Oktober 2016 selbst unterstützen können.

  • von Constanze Thiel am 29.09.2016, 10:43 Uhr

Seitdem Wasteland 2 zunächst 2014 für PC und im letzten Jahr für Current Gen-Konsolen erschien, ist es still um die post-apokalyptische Rollenspiel-Reihe geworden. Doch damit ist jetzt Schluss, denn wie die Macher vom Studio inXile Entertainment mitteilten, planen sie den Release eines Nachfolgers mit dem Titel Wasteland 3. Der soll euch in eine lebensfeindliche Eiswüste im US-Bundesstaat Colorado führen und sogar – im Gegensatz zu seinen Vorgängern – eine Multiplayer-Funktion bieten. Bis zum Release des Spiels, das für PC, Xbox One sowie PS4 erscheinen soll, könnt ihr das neueste Projekt von inXile Entertainment dank Crowdfunding bald selbst unterstützen. Wie die Entwickler ankündigten, wird eine entsprechende Kampagne am 05. Oktober 2016 auf der Plattform Fig anlaufen. Sie soll im besten Fall das Finanzierungsziel von 2,75 Millionen US-Dollar für die Arbeit an Wasteland 3 erreichen.

Über die Geschichte des kommenden Rollenspiels berichtet die Webseite Eurogamer, dass ihr in die Rolle eines einsamen Rangers schlüpfen werdet, der zu einer Gruppe namens Team November gehört. Allerdings sind Desert Rangers in den Weiten der Eiswüste von Colorado noch niemandem bekannt, weshalb ihr euren Ruf ganz von Neuem aufbauen müsst. Die Macher wollen Wasteland 3 übrigens nicht nur ein verbessertes Kampf- und Dialogsystem spendieren. Das Rollenspiel soll euch außerdem Fahrzeuge zur Fortbewegung und als Deckung in Gefechten sowie die Möglichkeit bieten, der Leiter einer Ranger-Basis zu werden. In unserer Galerie findet ihr schon jetzt erste Prototyp-Bilder des Titels.

Die Geschichte von Wasteland 3 soll voller wichtiger Entscheidungen und daraus folgenden Konsequenzen stecken und außerdem sowohl im Single- als auch im synchronen oder asynchronen Multiplayer spielbar sein. Bislang hat das Rollenspiel noch keinen festen Release-Termin, startet aber ab dem 05. Oktober 2016 auf der extra für Videospiele ausgelegten Crowdfunding-Plattform Fig in die Finanzierungsphase. Erscheinen soll es in unbestimmter Zukunft für PS4, PC sowie Xbox One.

Constanze Thiel
Constanze Thiel

Winterkind. Superbeast. Lipstick stains & video games. Mother of Xenomorphs. Fährt am Wochenende gerne mit ihren Pokémon raus nach Silent Hill.