Vor dem N7 Day: Neuer Teaser zu Mass Effect Andromeda

Vor der großen Enthüllung am 7. November hat BioWare einen neuen Teaser zu Mass Effect Andromeda veröffentlicht.

  • von Patricia Geiger am 02.11.2016, 13:22 Uhr
MASS EFFECT™: ANDROMEDA – Join the Andromeda Initiative

Nicht mehr lange, dann ist es endlich soweit: Kommenden Montag findet der BioWare-eigene Feiertag N7 Day statt und Fans der Mass-Effect-Reihe bekommen endlich neue Infos zum neuesten Serienteil Mass Effect Andromeda. Ein neuer Teaser gibt bereits jetzt einen Anhaltspunkt darauf, wann das neue Abenteuer spielen wird.

Als Sprecher tritt wieder der N7-Charakter auf, von dem wir inzwischen wissen, dass es sich dabei um den Vater der Ryder-Geschwister handelt. Ryder ist ebenfalls im Teaser zu sehen, bleibt jedoch stumm. Beide befinden sich dabei auf dem Mond und blicken auf eine riesige Raumstation, bei der es sich um die neue Version der Citadel handeln könnte. Was es mit dem Schriftzug »Hyperion«, der an der Seite der Station prangt, auf sich hat, ist aktuell jedoch noch unklar. Genauso unklar ist, ob die Station der Ersatz für die Citadel in der Milchstraße ist, als ihr Pendant in der Andromeda-Galaxie fungieren wird oder eine komplett andere Aufgabe hat.

Der N7-Charakter gibt in seiner Ansprache zumindest einen Hinweis darauf, wann Mass Effect Andromeda spielen wird:

»Aber jetzt ist die Zeit gekommen, uns auf eine Zukunft jenseits der Milchstraße vorzubereiten. Eine Zukunft, die 600 Jahre nach diesem Moment beginnt. In einer Zeit und an einem Ort unter unbekannten Sternen und mit neuen Gefahren.«

Bisher hielt sich BioWare bedeckt darüber, wann Mass Effect Andromeda tatsächlich spielt, jetzt wurde das Studio im Teaser mit den 600 Jahren zumindest ein bisschen konkreter. Vielleicht erhalten wir eine genaue Antwort schon nächste Woche beim N7 Day.

Abgesehen davon ist im Teaser-Video auch von der sogenannten Andromeda-Initiative die Rede. Aktuell handelt es sich dabei um die Anmeldung zum EA Newsletter, jedoch ist darüber hinaus auch von »speziellen Trainingsmöglichkeiten« die Rede. Außerdem werden für die Anmeldung »nach Abschluss des Programms spezielle Belohnungen« versprochen. Was auch immer es genau mit der Andromeda Initiative auf sich hat, das Programm startet pünktlich zum N7 Day nächsten Montag.

Hier geht’s zur Anmeldung für die Andromeda Initiative

Mass Effect Andromeda erscheint im ersten Quartal 2017 für PlayStation 4, Xbox One und PC.

Patricia Geiger
Patricia Geiger

Mit der ersten PlayStation ist Patricia den Videospielen verfallen und seitdem nicht mehr davon losgekommen, wobei ihr Herz nach wie vor den Konsolen gehört. Eigentlich dreht sich alles um Rollenspiele, Ego-Shooter und Action-Adventures, ab und an wagt sie sich aber auch an Rundenstrategie oder Jump'n'Runs.