Vom Pro Club-Spieler zum GameZ Cup-Gewinner

Daniel Nemec ist erst 17 Jahre alt und trotzdem schon ein FIFA-Veteran. Beim gestrigen GameZ Cup konnte er seinen ersten großen Einzelerfolg verbuchen.

  • von eSport Studio am 16.02.2018, 14:15 Uhr

Seit rund neun Jahren spielt Nemec mittlerweile schon FIFA, normalerweise ist der 17-Jährige aber nicht alleine auf dem Feld unterwegs. Als linker Flügelspieler des Pro-Club-Vereins »Comunio Timbers« spielt er normalerweise mit zehn weiteren Spielern in einem Team.

Starker Einstieg

Am Donnerstagabend wollte sich der Bayer allerdings alleine beweisen und schrieb sich unter dem Nicknamen »Bl4cksqu4dXI« für den neunten GameZ Cup ein. Rund 20 weiteren Spielern stand er hier gegenüber, trotzdem setzte er bereits in der ersten Runde ein Ausrufezeichen:

7:1 gewann er gegen »Schlacksi« und auch im Viertelfinale machte er keinen Halt. 3:1 triumphierte er über »Marco«, bevor er im Halbfinale seinen Gegner »emreciksin26« mit erneuten sieben Toren auf die Plätze verwies und sich so den Einzug ins Finale sicherte.

Glänzendes Finale

Im Finale traf er nämlich auf »PainzLuca«, der seine Gegner im Vorfeld mit 9:2 oder 3:0 bezwang. Dementsprechend machte er Nemec das Leben schwer und brachte gleich zwei Bälle im Netz unter.

Nemec konnte aber ebenfalls punkten und holte sich so am Ende einen knappen 3:2-Sieg. »Das war eindeutig das schwierigste Match. Hier hätte ich auch verlieren können«, erzählte uns Nemec hinterher.

Strahlender Gewinner

Damit ist der 17-Jährige nicht nur der neunte GameZ Cup-Champion, sondern gewinnt auch zwei VIP-Karten für ein Bundesliga-Spiel. Zur Auswahl standen:

  • TSG Hoffenheim gegen Hamburger SV am 14. April 2018
  • Borussia Dortmund gegen Bayer 04 Leverkusen am 21. April 2018
  • Borussia Mönchengladbach gegen VfL Wolfsburg am 21. April

Seine Entscheidung steht allerdings schon fest: Borussia Dortmund gegen Bayer 04 Leverkusen suchte sich der 17-Jährige ohne langes Zögern aus. Seine Begleitung ist ebenfalls schon klar: »Das wird ein mega cooles Geburtstagsgeschenk für einen Kumpel.«

von Kristin Banse

We want YOU on Facebook! Werdet Teil unserer Community und bleibt immer auf dem Laufenden.

eSport Studio
eSport Studio

Das Ziel des mittlerweile 20-köpfigen Teams des eSport Studios ist es, den eSport zusammen mit seinen Partnern multimedial erlebbar zu machen! Die in Hamburg ansässige Redaktion berichtet in Zusammenarbeit mit starken Partnern über das alltägliche eSport-Geschehen.

Passende Produkte

Produkte im nächsten MediaMarkt entdecken