Unravel 2 bestätigt: Yarny darf weiterklettern

Electronic Arts hat die weitere Zusammenarbeit mit dem Unravel-Entwickler Coldwood bestätigt und eine nächste Version des Jump&Runs angekündigt.

  • von Patricia Geiger am 18.05.2016, 16:23 Uhr

Wer das kleine rote Wollmännchen Yarny ins Herz geschlossen hat, kann sich freuen: Publisher Electronic Arts hat einen zweiten Teil des herzerwärmenden Jump&Runs bestätigt.

Kleines Wollmännchen ganz groß: Bilder aus Unravel

Zunächst hatte Electronic Arts lediglich offiziell verkündet, dass der Publisher die Zusammenarbeit mit dem Entwicklerstudio Coldwood Interactive bei dessen nächstem Projekt fortsetzen werde, man dazu jedoch noch keine Details verraten könne.

Kurze Zeit später allerdings wurde bekannt, dass der Executive Vice President der EA Studios Patrick Söderlund während der Investorenversammlung bestätigt hat: Bei dem Spiel handele es sich um »die nächste Version von Unravel«.

Vielleicht verrät Electronic Arts in einem knappen Monat bei der E3 in Los Angeles ja erste Details bei der hauseigenen EA-PLAY-Präsentation am 12. Juni.

Alle Pressekonferenzen der E3 in der Terminübersicht

Patricia Geiger
Patricia Geiger

Mit der ersten PlayStation ist Patricia den Videospielen verfallen und seitdem nicht mehr davon losgekommen, wobei ihr Herz nach wie vor den Konsolen gehört. Eigentlich dreht sich alles um Rollenspiele, Ego-Shooter und Action-Adventures, ab und an wagt sie sich aber auch an Rundenstrategie oder Jump'n'Runs.