Ubisoft verschenkt 30 Tage lang Spiele und digitale Assets

Publisher Ubisoft feiert seinen 30. Geburtstag mit der »30-Tage-Geschenkparade« bis zum 23. Dezember jeden Tag Spiele und digitale Assets.

  • von Patricia Geiger am 24.11.2016, 12:15 Uhr

Nachdem der französische Publisher Ubisoft schon in den vergangenen Monaten diverse PC-Spiele zur Feier des 30-jährigen Bestehens verschenkt hat, geht es nun mit einem verfrühten Adventkalender in den Geschenke-Endspurt.

Im Rahmen der »30-Tage-Geschenkparade« gibt es jeden Tag ein Türchen, hinter dem sich kostenlose Spiele, aber auch digitale Assets oder exklusive Rabatte für den Ubisoft Store verbergen können. Manche der Angebote sind allerdings zeitlich oder mengenmäßig begrenzt, daher empfiehlt sich ein regelmäßiger Besuch der Webseite.

Hier geht es zu den Ubisoft-Geschenken

Um an der Geschenk-Aktion teilzunehmen, müssen Spieler sich auf der Aktionsseite einfach mit ihrem Ubisoft-Club-Account einloggen. Zum Start gibt es Rayman Classic für mobile Endgeräte, in den nächsten 30 Tagen folgen jedoch auch noch unter anderem besondere Festtagsdekorationen sowie eine 300-Spiele-Aktion, wie es auf dem Ubi-Blog heißt. Im Rahmen der Aktion können sich Spieler 300 Versionen von drei der aktuellesten Ubisoft-Spielen (ein Spiel pro Person) sichern.

Darüber hinaus wird es auch noch kleinere Goodies wie Cocktailrezepte oder auch Do-It-Yourself-Anleitungen geben.

Die Geschenk-Aktion läuft vom 24. November bis zum 23. Dezember um 23:59 Uhr.

Patricia Geiger
Patricia Geiger

Mit der ersten PlayStation ist Patricia den Videospielen verfallen und seitdem nicht mehr davon losgekommen, wobei ihr Herz nach wie vor den Konsolen gehört. Eigentlich dreht sich alles um Rollenspiele, Ego-Shooter und Action-Adventures, ab und an wagt sie sich aber auch an Rundenstrategie oder Jump'n'Runs.