Total War: Warhammer – Bretonia-DLC kommt nächste Woche

Zusammen mit Total War: Warhammer - Old World Edition erscheint auch das Bretonnia Race Pack sowie die Anführerin Isabella von Carstein als kostenlose Updates.

  • von Patricia Geiger am 22.02.2017, 12:04 Uhr

Am 28. Februar erscheint die neue Old World Edition für Total War: Warhammer zusammen mit dem Bretonia-DLC. Die Erweiterung wird für alle Spieler, die Total War: Warhammer bereits besitzen als kostenloser Download zur Verfügung gestellt. 

Mit dem DLC werden die Bretonen zu einer umfassenden sechsten Fraktion, die auch in der Kampagne spielbar ist. Bisher waren die Ritter Bretonias lediglich in Gefechten einsetzbar. 

Zur Erweiterung gehören entsprechend auch drei neue Anführer für die Streitmacht: König Louen Leoncoeur, Alberic von Bordeleaux und die Feenzauberin, die bereits auf einem ersten Artwork zum DLC zu sehen war. Aßerdem wird es auch neue Helden und zusätzliche Einheiten geben. Genauere Informationen zu den Inhalten des Bretonia-DLCs gibt es bisher allerdings noch nicht.

Entwickler Creative Assembly und Publisher Sega haben nun einen Trailer zur kostenlosen Erweiterung veröffentlicht, der unter anderem die Herrin des Sees sowie den Grünen Ritter zeigt, der in einer groß angelegten Schlacht den Bretonen zur Hilfe kommt.

Zusätzlich zum DLC wird auch die Vampir-Anführerin Isabella von Carstein ab dem 28. Februar verfügbar sein, wie die Entwickler bekannt gegeben haben.

Patricia Geiger
Patricia Geiger

Mit der ersten PlayStation ist Patricia den Videospielen verfallen und seitdem nicht mehr davon losgekommen, wobei ihr Herz nach wie vor den Konsolen gehört. Eigentlich dreht sich alles um Rollenspiele, Ego-Shooter und Action-Adventures, ab und an wagt sie sich aber auch an Rundenstrategie oder Jump'n'Runs.