Tomb Raider Remaster bekommt VR-Support

Die beliebte Tomb Raider-Trilogie wird remastert. Die ersten drei Abenteuer von Lara Croft gibt es bald auch für Virtual Reality. Für welche VR-Headsets erscheint die Neuauflage der Tomb Raider-Trilogie und wo wird sie verfügbar sein?

  • von Sebastian Weber am 18.03.2018, 10:30 Uhr
Tomb Raider Header
Dieser Beitrag stammt von unserer Partnerplattform VR-World.com.

Die in den 90er Jahren angebrochene Ära von Lara Croft ist noch längst nicht zu Ende. Neben dem Reboot der Tomb Raider-Filmreihe sowie der zugehörigen VR-Erfahrung Tomb Raider VR: Lara’s Escape erscheint auf Steam eine Neuauflage der ersten drei Teile – mit VR-Support.

Alte Abenteuer neu erleben mit Tomb Raider Remaster

Die Tomb Raider-Klassiker, die es seit dem Jahr 2012 auch auf Steam gibt, erhalten eine “Remasters Mod” und werden damit für Virtual Reality kompatibel. Realtech VR hat bereits die Neuauflage von Tomb Raider 1 und 2 fertiggestellt, am dritten Teil wird derzeit noch gearbeitet. Besitzer der originalen DOS-Fassung sollen die Neuauflage sogar gratis erhalten.

Wie teuer die neue Version für diejenigen wird, die die DOS-Fassung nicht besitzen, ist hingegen noch unbekannt. Die Entwickler gaben immerhin via Twitter bekannt, dass das Remaster OpenVR unterstützt und mit einer neuen 3D-Engine daherkommt. Zudem erhält die Grafik eine Nachbearbeitung und die Spiele sind per Controller spielbar. Wann die neuen Versionen erscheinen, ist noch nicht bekannt.

Welche VR-Headsets werden unterstützt?

Die remasterte Tomb Raider-Trilogie wird für die HTC Vive, die Oculus Rift und PlayStation VR erscheinen. Einen Einblick gewähren euch die Videos auf YouTube zum Tomb Raider Classic PC Remaster.

Darüber hinaus arbeitet Realtech VR an einer Mobile-Version von Tomb Raider 3. Weitere Informationen sollen kurz vor der Veröffentlichung folgen, ein genaues Datum ist allerdings noch nicht bekannt.

Noch mehr Action gefällig? Dann beschert euch Rise of the Tomb Raider: Blutsbande ein sattes VR-Abenteuer mit Lara Croft.

Autor: Jan Henning Tetzlaf

We want YOU on Facebook! Werdet Teil unserer Community und bleibt immer auf dem Laufenden.

Sebastian Weber
Sebastian Weber

Seit den ersten Pixelmännchen auf einem Commodore PET, liebt Sebastian Videospiele und hat heute vom PC, über Xbox One, PlayStation 4 bis hin zur Nintendo Switch alles zu Hause stehen, was virtuelle Welten auf den Bildschirm bringt. Dabei sind vor allem Rollenspiele und Action-Titel die erste Wahl.