Titanfall 2 bekommt eine Singleplayer-Kampagne und neue Titans

Zwei Trailer und zahlreiche Details zu Titanfall 2: Bei der EA-Play-Pressekonferenz gab es viel zum zweiten Teil der Shooter-Marke zu sehen.

  • von Patricia Geiger am 13.06.2016, 17:16 Uhr

Im Zuge der EA-Play-Pressekonferenz hat Respawn Entertainment Gameplay aus dem Singleplayer und Multiplayer von Titanfall 2 gezeigt. Die Trailer findet ihr hier.

Zu den Trailern wurden noch einige Details zum neuen Spiel bekannt gegeben. Demnach wird sich das Gameplay nicht groß vom Vorgänger unterscheiden. Allerdings wird es sechs neue Titans geben, die Gesamtzahl steigt damit auf neun verfügbare Chassis.

Sowohl für Piloten als auch Titans wird es neue Nahkampf-Optionen geben. Im Trailer zur Einzelspieler-Kampagne sind beispielsweise sowohl ein Titan als auch ein Pilot mit Schwert zu sehen.

Zusätzlich wird es auch neue Gadgets geben, darunter Gravitationsgranaten, die Gegner festhalten können. Mit dem Greifhaken kommt außerdem ein vollkommen neues Gameplay-Element in Titanfall 2. Laut den Entwicklern wird es abgesehen davon auch ein tieferes Progressionssystem und mehr Individualisierungsoptionen als im Vorgänger geben.

Ebenfalls anders als im Vorgänger bekommt Titanfall 2 eine vollwertige Singleplayer-Kampagne, die den Piloten und seinen Mech in den Mittelpunkt rücken soll. Der Spieler übernimmt die Rolle eines Grenzsoldaten, der sich an der feindlichen Front wiederfindet und mit Hilfe eines Titan der Vanguard-Klasse eine gefährliche Mission zu Ende bringen muss.

Titanfall erscheint am 28. Oktober 2016 für PlayStation 4, Xbox One und PC.

Patricia Geiger
Patricia Geiger

Mit der ersten PlayStation ist Patricia den Videospielen verfallen und seitdem nicht mehr davon losgekommen, wobei ihr Herz nach wie vor den Konsolen gehört. Eigentlich dreht sich alles um Rollenspiele, Ego-Shooter und Action-Adventures, ab und an wagt sie sich aber auch an Rundenstrategie oder Jump'n'Runs.