The Wizards – Dark Times: Erste VR-Erweiterung angekündigt

Entwickler Carbon Studios kündigt mit The Wizards – Dark Times die erste Erweiterung für das magische VR-Abenteuer The Wizards an. Worauf dürft ihr euch im kommenden und eigenständigen VR-Spiel freuen?

  • von Thomas Grohganz am 08.07.2019, 18:00 Uhr
The Wizards - Dark Times

The Wizards – Enhanced Edition wurde bereits als Remaster des Originals mit zusätzlichen Inhalten für PC-VR-, PlayStation VR und Oculus Quest veröffentlicht. Das VR-Abenteuer überzeugte durch seine gelungene Fantasy-Story sowie die immersive Gestensteuerung die VR-Community. Neben dem VR-Action-Spiel erschien zudem mit The Wizards: Trials of Meliora ein Wave-Shooter als mobiler Ableger für Oculus Go und Samsung Gear VR. Nun folgt mit dem ersten Add-on The Wizards – Dark Times die Fortsetzung des imposanten VR-Zauberspiels.

The Wizards – Dark Times

In der Fortsetzung Dark Times schlüpft ihr erneut in die Rolle eines mächtigen Magiers, um die Welt von Meliora in der virtuellen Realität zu bereisen. Allerdings wird das Add-on eine komplett neue Geschichte erzählen, um das VR-Universum aus neuen Perspektiven zu beleuchten. Eine noch finsterere Bedrohung droht das Land erneut ins Unheil zu stürzen.

Um diese düstere Gefahr abzuwenden, reist ihr durch Zeit und Raum in unbekannte Gebiete der Fantasy-Welt und stellt euch gemeinsam mit zusätzlichen Verbündeten neuen und gefährlichen Gegnern. Neben den diversen Herausforderungen dürft ihr euch außerdem auf ein neues Repertoire an elementaren Zaubersprüchen freuen, um euren Widersachern den Garaus zu machen.

Eigenständiges VR-Spiel mit dynamischen Gameplay

Die ikonische Gestensteuerung des Originals zur Ausführung der Zaubersprüche soll weiterhin Teil des Spiels bleiben. Allerdings kündigen die Entwickler und Entwicklerinnen bereits eine Überholung des Gameplays an, um für dynamischere Spielelemente zu sorgen. Dadurch sollen zusätzliche Interaktionsmöglichkeiten hinzugefügt werden und mehr Abwechslung entstehen. Die Steuerung soll dadurch eingängiger gestaltet werden und eine intuitive Lernkurve bereitstellen.

Für Ausflüge in virtuelle Zauberwelten
OCULUS Rift S
OCULUS Rift S
€ 445

Die Erweiterung Dark Times ist zwar im selben Universum wie The Wizards angesetzt, soll allerdings als eigenständiges VR-Spiel verkauft werden. Entsprechend soll es voraussichtlich zum Spielen des Add-ons nicht nötig sein, das Originalspiel auf einer der digitalen Distributionsplattformen zu besitzen.

The Wizards – Dark Times soll nächstes Jahr 2020 auf Steam erscheinen. Ein genaues Veröffentlichungsdatum oder unterstützte VR-Plattformen sind bisher noch unbekannt. Von Support für PC-VR-Brillen wie HTC Vive / HTC Vive Pro, Oculus Rift / Oculus Rift S und Valve Index ist auszugehen. Ob und wann es für PlayStation VR und Oculus Quest veröffentlicht wird, bleibt vorerst abzuwarten.

Das Originalspiel The Wizards – Extended Edition ist derzeit für PC-VR-Brillen im Steam Summer Sale zum reduzierten Preis von 17,49 Euro auf Steam sowie für 24,99 Euro für Oculus Quest im Oculus Store erhältlich. Die Konsolenversion ist zudem im Handel sowie digital für PlayStation VR im PlayStation Store verfügbar.

Besucht uns auf Facebook und Instagram und diskutiert mit uns über eure Lieblingsspiele.

Thomas Grohganz
Thomas Grohganz
Passende Produkte
VR Komplett-PCs

Produkte im nächsten MediaMarkt entdecken