The Witcher 3: Wild Hunt bekommt Game of the Year Edition

Der Rollenspiel-Hit The Witcher 3: Wild Hunt bekommt eine Neuauflage inklusive der nach Launch erschienenen Zusatzinhalte.

  • von Patricia Geiger am 07.07.2016, 13:52 Uhr

Gerüchte zu einer Game of the Year Edition des Rollenspiel-Hits The Witcher 3: Wild Hunt gab es schon länger, nun hat Game Director Konrad Tomaszkiewicz von CD Project Red gegenüber der englischsprachigen Version von Eurogamer die Gesamtedition bestätigt:

»Ich bin froh, bestätigen zu können – ja, Pläne zur Umsetzung einer solchen Edition werden in die Tat umgesetzt. Mehr Details, inklusive Releasedatum, werden wir in der Zukunft bekanntgeben.«

CD Projekt war mit der Ankündigung der Game of the Year Edition in Zugzwang geraten, nachdem ein Eintrag dazu in der Datenbank der Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle (USK) aufgetaucht war. Dort waren plötzlich ohne vorherige Ankündigungen die Edition für PlayStation 4, Xbox One und PC gelistet.

Wie bei GOTY-Editionen üblich werden aller Voraussicht nach sämtliche zu The Witcher 3: Wild Hunt erschienene DLCs enthalten sein, also neben den 16 kostenfreien DLCs auch die Season-Pass-Erweiterungen Hearts of Stone und das kürzlich erschienene Blood and Wine.

Patricia Geiger
Patricia Geiger

Mit der ersten PlayStation ist Patricia den Videospielen verfallen und seitdem nicht mehr davon losgekommen, wobei ihr Herz nach wie vor den Konsolen gehört. Eigentlich dreht sich alles um Rollenspiele, Ego-Shooter und Action-Adventures, ab und an wagt sie sich aber auch an Rundenstrategie oder Jump'n'Runs.