The Evil Within 3 laut Gerücht in Arbeit & DLCs für The Evil Within 2 2018

Aktuell sorgt ein Gerücht für Furore. Demnach soll The Evil Within 2 im Jahr 2018 drei DLCs spendiert bekommen und an The Evil Within 3 soll aktuell schon gewerkelt werden. Wir haben die Details für euch.

  • von Constanze Thiel am 28.12.2017, 15:56 Uhr

Es ist noch nicht viel Zeit verstrichen, seitdem wir euch über die von uns am heißesten erwarteten Horror-Releases 2018 informiert haben. Möglicherweise müssen wir die Liste allerdings ergänzen, denn laut eines Gerüchts sollen nächstes Jahr drei DLCs zu The Evil Within 2 erscheinen. Zusätzlich werde hinter den Kulissen bereits an Plänen für The Evil Within 3 gefeilt.

Achtung! Bei den folgenden Informationen handelt es sich um ein Gerücht. Mit entsprechend viel Vorsicht müsst ihr diese genießen.

Woher kommen die Infos?

Vor Kurzem tauchte im Internetforum Reddit ein Beitrag auf, der die Fangemeinde von The Evil Within in helle Aufregung versetzt. Darin gibt eine anonym bleibende Person Auskunft darüber, wie es mit der Survival-Horror-Reihe weitergehen soll. Zwar hören sich die Vorhaben rund um DLCs zu The Evil Within 2 sowie eine Fortsetzung plausibel an – dennoch sind diese Infos unbestätigt und müssen deshalb bis auf Weiteres als Gerücht gewertet werden.

Arbeiten an The Evil Within 3

Um was sich eine Fortsetzung von The Evil Within 2 drehen könnte, darüber haben wir uns bereits im Oktober Gedanken gemacht. Unsere Überlegungen spiegeln sich in dem wieder, was der Informant auf Reddit angibt, denn:

»[…] aktuell ist der Plan, es einige Jahre nach dem zweiten Teil spielen zu lassen. Joseph [Oda], [Juli] Kidman, Lily [Castellanos] sowie Ruvik werden in der Story wichtige Rollen spielen. Die Entwickler wollen Lily als spielbare Figur einführen, mit der ihr die Mechaniken hinter dem Kontrollieren des STEM-Systems erforscht.«

Unsere Vermutungen drehten sich um ein großes Finale zwischen Ruvik und Sebastian sowie Juli Kidman oder Joseph Oda als neuen Hauptcharakter. Stimmen die Angaben der anonymen Quelle zu The Evil Within 3, so würde euch eine ziemlich ausgewogene Mischung unserer Spekulationen erwarten.

Im Internetforum Reddit wird für The Evil Within 3 übrigens kein Release-Termin angegeben und allgemein hört sich der Abschnitt über einen möglichen nächsten Teil so an, als würden die Arbeiten dazu noch in einer sehr frühen Phase stecken. Ein Detail macht uns aber dennoch stutzig.

3 DLCs zu The Evil Within 2 mit angeblichen Releases

Über Sebastian Castellanos verliert der anonyme Informant kein Wort, wenn es um The Evil Within 3 geht. Dass die Entscheidung gefällt wird, den bisherigen (Anti-)Helden der Reihe sang- und klanglos aus einer Fortsetzung zu streichen, wirkt unwahrscheinlich. Eine Möglichkeit, um seine Geschichte zu Ende zu führen, wären DLCs zu The Evil Within 2.

Und die wird es laut des aktuellen, angeblichen Informationslecks auch geben. Demnach solle die Ankündigung für die erste der drei Story-Erweiterungen sowie den entsprechenden Season Pass im Januar 2018 erfolgen. Auf unsere Anfrage bezüglich DLCs zu The Evil Within 2 an Publisher Bethesda erhielten wir im Oktober 2017 lediglich die Ansage, dass es dazu keine Informationen gäbe.

Für welche Plattformen die Add-Ons auf den Markt kommen sollen, findet im Reddit-Post keinerlei Erwähnung. Sollten sich die Macher von The Evil Within 3 jedoch wirklich dazu entschließen, Erweiterungen herauszubringen, ist es naheliegend, dass diese ihre Releases auf den Plattformen feiern, für die auch das Hauptspiel erschienen ist – also PC, PlayStation 4 sowie Xbox One. Geplant seien für das nächste Jahr die folgenden drei DLCs zu The Evil Within 2:

Erster DLC – »The Plan«

Gerüchteweise feiert dieses Add-On seinen Release am 09. März 2018. In seinem Zentrum soll Esmeralda Torres stehen, deren Bekanntschaft Sebastian Castellanos in The Evil Within 2 macht. (Achtung, Spoiler!)

Es stellt sich heraus, dass sie seine Tochter Lily vor Beginn des ersten Spiels für MOBIUS entführt hat. Darauf – und auf ihre Wiedergutmachung für diese Tat – fokussiere sich der »The Plan«-DLC, besagt das Gerücht.

Zweiter DLC – »The Lost«

Stimmen die vermeintlichen Insider-Infos, erreicht euch diese Story-Erweiterung zu The Evil Within 2 im Mai 2018 und lässt euch in die Haut von Julian Sykes schlüpfen. Mit dem seid ihr ebenfalls bereits aus dem Hauptspiel vertraut. (Achtung, Spoiler!)

Beschäftigt ihr euch mit seinen Nebenmissionen, seht ihr ihn zum letzten Mal, als er durch eine merkwürdige Apparatur versucht der STEM-Welt zu entkommen. Hier knüpfe der »The Lost«-DLC an, sagt die anonyme Quelle. Sykes fände sich in einem unteren Level der künstlich konstruierten Welt wieder.

Dort werde er auf die schon bekannte Kreatur Anima, aber auch auf ganz neue Wesen stoßen. Bei diesem Add-On handele es sich um »den bisher schaurigsten Teil des Spiels«, der von euch in erster Linie vorsichtiges Vorgehen mithilfe von Stealth-Fähigkeiten abverlange.

Dritter DLC – »The Awakening«

Zu guter Letzt gäbe es noch eine Story-Erweiterung zu The Evil Within 2 mit einem angepeilten Release im Juli 2018. (Achtung, Spoiler!) Wenn ihr im Hauptspiel alle Dias sammelt, habt ihr schon ein kurzes Wiedersehen mit Joseph Oda erlebt. Der ist Sebastian Castellanos’ ehemaliger Partner und euch aus dem ersten Teil bekannt.

Im »The Awakening«-DLC dürften Fans laut der angeblichen Insider-Infos hauptsächlich die Rolle von Joseph Oda übernehmen. Viel von dessen Story spiele sich parallel zu den Ereignissen von The Evil Within 2 ab, einige Teile erklärten aber auch dessen Ende genauer. Schließlich reaktiviert sich die STEM-Maschine scheinbar, nachdem Sebastian mit Lily aus der albtraumhaften Welt entkommen ist.

All diese Angaben klingen zwar plausibel, doch solange dafür keine offizielle Bestätigung vorliegt, sind sie als Gerücht und somit als reine Spekulation zu beurteilen. Falls wir mehr darüber erfahren, berichten wir darüber.

Bis dahin lest ihr bei uns, wie ihr The Evil Within 2 aus der Ego-Perspektive spielt – ganz im Stil von Resident Evil 7: biohazard – oder erfahrt mehr über Lösungen zum Survival-Horror-Titel.

We want YOU on Facebook! Werdet Teil unserer Community und bleibt immer auf dem Laufenden.

Constanze Thiel
Constanze Thiel

Winterkind. Superbeast. Lipstick stains & video games. Mother of Xenomorphs. Fährt am Wochenende gerne mit ihren Pokémon raus nach Silent Hill.

Passende Produkte
The Evil Within 2

Produkte im nächsten MediaMarkt entdecken