The Division: Kostenloses Testwochenende angekündigt

The Division können Spieler kostenlos auf allen verfügbaren Plattformen ab dem 4. Mai 2017 ausprobieren.

  • von Patricia Geiger am 03.05.2017, 17:21 Uhr

Wer sich auch ein Jahr nach dem Release von Tom Clancy’s The Division noch nicht sicher ist, ob es das Spiel nach ihrem oder seinen Geschmack ist, kann am kommenden Wochenende in die leer gefegten Straßen von Manhattan aufbrechen.

Ubisoft hat ein kostenloses Testwochenende zum Spiel angekündigt, das über die Einschränkungen der kostenlosen Testversion von The Division (Erreichen von Level 8 oder 6 Spielstunden) hinausgeht.

Spieler auf Xbox One und PS4 haben vom 4. Mai ab 9 Uhr bis zum 8. Mai um 9 Uhr Zugriff auf das Spiel. Auf dem PC dauert die kostenlose Testphase von The Division vom 4. Mai 9 Uhr bis zum 7. Mai um 22 Uhr.

Dabei bekommen Spieler Zugriff auf das komplette Spiel. Während der Testphase erreichter Fortschritt wird zudem auch in die Vollversion übertragen, wenn The Division gekauft wird. Wer sich vor dem 4. Mai die Testversion heruntergeladen hat, wird am Wochenende trotzdem ohne Einschränkungen spielen können.

In dem Open-World-Shooter Tom Clancy’s The Division übernehmen Spieler die Rolle von Agenten einer Spezialeinheit, die nach einer am Black Friday ausgelösten Pandemie die Reste der Gesellschaft im abgeschotteten Manhattan schützen sollen.

Dabei stellen sich den Agenten Straßengangs, aber auch paramilitärische Einheiten in den Weg, die lieber ihre eigenen Gesetze machen wollen, statt sich den bisher gültigen Normen zu beugen. Darüber hinaus ist die Spezialeinheit auch noch auf der Suche nach der Quelle des Virus, das ganze Straßenzüge entvölkert hat.

We want YOU on Facebook! Werdet Teil unserer Community und bleibt immer auf dem Laufenden.

Patricia Geiger
Patricia Geiger

Mit der ersten PlayStation ist Patricia den Videospielen verfallen und seitdem nicht mehr davon losgekommen, wobei ihr Herz nach wie vor den Konsolen gehört. Eigentlich dreht sich alles um Rollenspiele, Ego-Shooter und Action-Adventures, ab und an wagt sie sich aber auch an Rundenstrategie oder Jump'n'Runs.