Termin für die Demo von Forza Horizon 3 bestätigt

Microsoft hat das Datum für die Demo zum Rennspiel Forza Horizon 3 angekündigt. Bereits nächste Woche geht es los nach Australien.

  • von Patricia Geiger am 09.09.2016, 16:49 Uhr

Wie Microsoft bekannt gegeben hat, wird das Rennspiel Forza Horizon 3 eine Demo-Version bekommen – allerdings nach dem aktuellen Stand der Dinge lediglich auf der Xbox, obwohl das Spiel selbst auch für Windows 10 erscheinen wird.

Die Demo zu Forza Horizon 3 erscheint am 12. September und ist auf der Xbox One 18,34 Gigabyte groß.

PC-Spieler sollten die Hoffnung jedoch noch nicht aufgeben: Ralph Fulton vom Entwickler PlayGround Games hat gegenüber den Kollegen der englischsprachigen Webseite Trusted Reviews auch eine Demo für Windows 10 versprochen.

Forza Horizon 3 erscheint am 27. September 2016 für Xbox One und Windows-10-PCs. Im dritten Teil der Horizon-Reihe erkundet der Spieler die offene Welt von Australien, das mit extremeren Terrains als die Vorgänger aufwartet.

Dabei stehen dem Spieler über 350 Fahrzeuge zur Verfügung, unter anderem auch eine zivile Version des Warthog aus der Halo-Reihe. Den erhalten Besitzer der Master Chief Collection oder Halo 5 bereits jetzt via Download-Code, alle anderen Spieler können sich das Gefährt durch Events erspielen.

Die Kampagne von Forza Horizon 3 kann im Koop-Modus mit bis zu vier Fahrern gespielt werden und auch die Drivatar-KIs sind wieder mit auf der Rennstrecke.

Patricia Geiger
Patricia Geiger

Mit der ersten PlayStation ist Patricia den Videospielen verfallen und seitdem nicht mehr davon losgekommen, wobei ihr Herz nach wie vor den Konsolen gehört. Eigentlich dreht sich alles um Rollenspiele, Ego-Shooter und Action-Adventures, ab und an wagt sie sich aber auch an Rundenstrategie oder Jump'n'Runs.