Teamfight Tactics Mobile-Release angekündigt

Nach dem Release von Teamfight Tactics im Juni 2019 kommt der Auto Chess-Modus der League of Legends-Macher nun auch für Mobilgeräte.

  • von eSport Studio am 24.02.2020, 12:33 Uhr

Mit der Veröffentlichung von Teamfight Tactics und Legends of Runeterra erweiterte Riot Games im letzten Jahr das Universum ihres Erfolgs-MOBAs League of Legends. Mit Erfolg, denn die neuen Spiele wurden als Hits gefeiert. Der Auto-Brawler TFT soll in Kürze für mobile Endgeräte veröffentlicht werden.

Teamfight Tactics Mobile-Release

Fans des Spiels müssen sich nicht mehr lange gedulden, bis Riots Autobattler auch auf Mobilgeräten verfügbar ist. Teamfight Tactics soll im März 2020 für iOS und Android erscheinen. Ein genaues Datum wurde noch nicht festgelegt, da Entwickler Riot Games zunächst das Feedback der Mobile-Tester abwarten will. Auf Google Play könnt ihr euch bereits heute registrieren und erhaltet mit etwas Glück einen Vorabzugang.

Um Teamfight Tactics auf Android-Geräten zu spielen, werden Smartphones mit OS5 oder höher sowie mindestens 2 Gigabyte RAM benötigt. Nutzer von Apple-Produkten können TFT auf allen Versionen des iPhone 6 und deren Nachfolgern zocken. Über den Support von Tablets sind im Moment noch keine weiteren Informationen geplant.

Die mobile Version des Spiels soll plattformübergreifende Kompatibilität unterstützen. So wird ermöglicht, dass PC- und Mobile-Spieler gegeneinander antreten können. Neben TFT soll in diesem Jahr außerdem das Sammelkartenspiel Legends of Runeterra für Mobilgeräte erscheinen.

Weitere Neuerungen

In einem Entwicklervideo sprachen die Entwickler Dax “Lunchboy” Andrus und Stephen “Mortdog” Mortimer über die Pläne für TFT in der Season 2020. Für die nächsten Monate versprachen sie eine Reihe neuer Champions sowie einschneidende Item-Reworks.

TFT der Extraklasse!
Erlebe Teamfight Tactics auf dem großen Dual Edge-Display des Galaxy Note 10.
SAMSUNG Galaxy Note10 Enterprise Edition Smartphone, Aura Black
SAMSUNG Galaxy Note10 Enterprise Edition Smartphone, Aura Black
€ 730.13

Mit dem Update “Rise of the Elements” wurden im November viele Überarbeitungen am Spiel vorgenommen. Unter anderem wurde ein komplettes Set Champions sowie neue Herkünfte und Klassen eingeführt. Auch an einigen Items wurden Änderungen vorgenommen. Für März ist die Veröffentlichung eines neuen Sets geplant, das laut Angaben der Entwickler “nicht von dieser Welt” sein wird. Man kann davon ausgehen, dass der Patch ähnlich einschneidende Änderungen vornehmen wird wie Rise of the Elements. So soll zudem der Einstieg für Mobile-Nutzer erleichtert werden.

von Constantin Krüger

Besucht uns auf Facebook und Instagram und diskutiert mit uns über eure Lieblingsspiele.

eSport Studio
eSport Studio

Das Ziel des mittlerweile 20-köpfigen Teams des eSport Studios ist es, den eSport zusammen mit seinen Partnern multimedial erlebbar zu machen! Die in Hamburg ansässige Redaktion berichtet in Zusammenarbeit mit starken Partnern über das alltägliche eSport-Geschehen.

Passende Produkte

Produkte im nächsten MediaMarkt entdecken