Tarzan VR: Episodisches VR-Abenteuer angekündigt

Entwickler Stonepunk Studios verkündete auf der diesjährigen San Diego Comic-Con die Entwicklung einer eigenständigen VR-Erfahrung zur populären Geschichte von Tarzan. Worauf dürft ihr euch im kommenden episodischen VR-Abenteuer Tarzan VR freuen?

  • von Thomas Grohganz am 23.07.2019, 8:59 Uhr
Tarzan VR

Entwicklerstudio Stonepunk Studios (Primordian) veröffentlicht mit Publisher Fun Train (The Exorcist: Legion VR) das VR-Abenteuer Tarzan VR, wie die Entwickler und Entwicklerinnen kürzlich auf der derzeit stattfindenden San Diego Comic-Con ankündigten.

Das VR-Spiel soll die ikonische Geschichte um den Jungen, der unter Tieren aufwuchs, nach zahlreichen Filmadaptionen erstmals in die virtuelle Realität bringen. Basierend auf der Buchvorlage Tarzan of the Apes von Edgar Rice Burroughs soll das VR-Abenteuer in fünf Episoden veröffentlicht werden.

Tarzan VR – Abenteuer im virtuellen Dschungel

Innerhalb des kommenden VR-Spiels schlüpft ihr in die Rolle eines erwachsenen Tarzans, um mit euren einzigartigen tierischen Fähigkeiten Abenteuer im afrikanischen Dschungel zu erleben. Im Einzelspieler-Modus dürft ihr in jeder Episode neben einer jeweiligen eigenen Hauptstory unterschiedliche offene Spielwelten erkunden.

Dafür schwingt ihr euch ikonisch an Lianen vorwärts und stellt euch den zahlreichen Gefahren der Wildnis sowie den eindringenden menschlichen Invasoren. Außerdem dürft ihr im Urwald klettern und schwimmen und euch mit verschiedenen Waffen, wie Schleuder oder Speer in den Kampf stürzen. Zudem könnt ihr auf verschiedene Dschungel-Spezialfähigkeiten zurückgreifen. Dadurch ruft ihr verbündete Tiere herbei, deckt versteckte Pfade auf oder seht glasklar unter Wasser.

Die Entwickler*innen versprechen für das Gameplay eine ausgewogene Mischung aus Exploration- und Kampfelementen, gepaart mit zahlreichen Interaktionsmöglichkeiten und athletischen Herausforderungen. Das immersive Spielerlebnis soll besonders durch die visuellen Elemente unterstrichen werden, wofür hochkarätige AAA-Artists zuständig sind. Grafisch setzt das VR-Abenteuer auf einen eigenen Comic-Stil.

Fünf Episoden mit eigener Story und Umgebung

Tarzan VR soll in insgesamt fünf Episoden erscheinen. Dabei werden in jeder Episode eine neue Spielumgebung sowie Story ins Spiel integriert. Im ersten Teil „The Great Ape“ wird Jane von einer Gruppe von Invasoren entführt. Eure Aufgabe ist es, den titelgebenden weisen Affen aufzusuchen, um die Spur der Eindringlinge zu finden.

In der zweiten Episode „Jagged Edge“ macht ihr daraufhin Jagd auf die Schurken. Um die Liebe eures Lebens zu befreien, begebt ihr euch durch die gefährlichen Klippen von Kombatu. In Episode drei „The Dead of Night“ stellt ihr euch in den Sümpfen von Sargos einem gefährlichen Raubtier.

VR-Dschungelabenteuer erleben
OCULUS Rift S
OCULUS Rift S
€ 445

Die vierte Episode „Undertow“ führt euch dagegen in einen geheimen Unterwassertempel in den Tiefen des Ozeans. Das abschließende fünfte Kapitel „The Valley of Eden“ lässt euch im großen Finale Auge in Auge gegen eine Naturgewalt antreten. Ein ausbrechender Vulkan bedroht eure Welt und Liebsten, weshalb ihr eine einzigartige Frucht finden müsst, um das drohende Unheil abzuwenden.

Tarzan VR soll noch dieses Jahr für Oculus Rift / Oculus Rift S, HTC Vive / HTC Vive Pro und Valve Index auf Steam sowie im Oculus Store erscheinen. Eine Konsolenversion für PlayStation VR wird ebenso im PlayStation Store veröffentlicht. Ein genauer Veröffentlichungstermin oder Preis der einzelnen Episoden ist noch nicht bekannt.

Besucht uns auf Facebook und Instagram und diskutiert mit uns über eure Lieblingsspiele.

Thomas Grohganz
Thomas Grohganz
Passende Produkte
VR Headsets Universal

Produkte im nächsten MediaMarkt entdecken