Syberia 3 Trailer: Grafik-Adventure erscheint am 1. Dezember

Endlich Neuigkeiten zu Syberia 3: Die Fortsetzung der klassischen Adventure-Reihe wird am 1. Dezember für PC, PS4 und Xbox One erscheinen. Ein Trailer gibt erste Eindrücke des Abenteuers.

  • von Stephan Freundorfer am 23.05.2016, 16:31 Uhr
Noch wird fleißig an Syberia 3 gearbeitet - vorzeigbar ist das Grafik-Adventure aber allemal!

Seit Jahren warten Fans klassischer Adventure-Games auf eine Fortsetzung der Syberia-Spiele, die im vergangenen Jahrzehnt auf PC und Konsolen mit künstlerischem Grafikdesign und toller Story begeisterten.

Nun scheint die Arbeit an Syberia 3 endlich auf die Zielgerade zu gehen: Publisher Microids hat ein erstes Video veröffentlicht, in dem Szenen aus dem neuen Abenteuer zu sehen sind. Und mit dem 1. Dezember 2016 wurde endlich ein finaler Veröffentlichungstermin genannt.

Nachdem Syberia 3, dessen Entwicklung bereits 2009 starten sollte, für PC und PS3 geplant war, dürfen sich mittlerweile neben Computerspielern nur noch die Besitzer von PS4 und Xbox One auf neue Abenteuer von Kate Walker freuen.

Die amerikanische Anwältin, die bereits im ersten und zweiten Syberia als zentraler Charakter Europa bzw. Russland bereiste, besetzt auch in Teil 3 die Hauptrolle. Und wieder einmal kümmert sich der belgische Comic-Künstler Benoît Sokal um Design und Story des gewohnt rätsellastigen Abenteuers, das ganz zeitgemäß in kompletter 3D-Optik auf den Bildschirm kommen wird.

 

Hier gibt’s einen ersten Eindruck von Syberia 3: 

Stephan Freundorfer
Stephan Freundorfer