Stranger Things als Rollenspiel, Torchlight 2 auf Konsole & mehr

Stranger Things: Netflix kündigt mobiles Rollenspiel an, Torchlight 2 erscheint für PS4, Xbox One und Nintendo Switch & Konami enthüllt TurboGrafx-16 Mini.

  • von Ramin Hayit am 13.06.2019, 15:37 Uhr
GameZNewZ_2019-87-Titel

Willkommen zu den GameZ NewZ. Die Top-Meldungen vom 13. Juni 2019 drehen sich um diese Themen:

  1. Stranger Things-Videospiel: Netflix kündigt mobiles Rollenspiel an
  2. Torchlight 2 erscheint für PS4, Xbox One und Nintendo Switch
  3. Neue Retro-Konsole: Konami enthüllt TurboGrafx-16 Mini

Stranger Things-Videospiel: Netflix kündigt mobiles Rollenspiel an

Netflix verkündete auf der E3 2019, dass ein weiteres Spiel zur hauseigenen Sci-Fi-Serie Stranger Things erscheinen soll. Um die Programmierung des bisher namenlosen dritten Stranger Things-Titels kümmert sich Entwickler Next Games. Nach dem ersten Stranger Things-Videospiel aus dem Jahr 2016, erscheint in diesem Jahr außerdem ein Beat ’em up mit dem Titel Stranger Things 3: The Game.

Zum Inhalt des dritten Stranger Things-Spiel ist bisher bekannt, dass es sich um ein Puzzle-Rollenspiel im 80er-Jahre-Retro-Cartoon-Design handelt. Ob es darin AI-Elemente wie in Pokémon Go oder Harry Potter: Wizards Unite geben wird, ist bisher nicht bekannt. Jedoch klingt es ganz danach, da das neue Stranger Things-Spiel auf eine ortsgebundene Spielmechanik mit Google Maps-Integration setzt. Einen offiziellen Releasetermin gibt es bisher nicht.

Torchlight 2 erscheint für PS4, Xbox One und Nintendo Switch

Das Action-Rollenspiel Torchlight 2 von Entwickler Runic Games wurde ursprünglich im Jahr 2012 für den PC veröffentlicht. Nun findet der Diablo-Konkurrent seinen Weg auf die aktuelle Konsolengeneration. Da Runic Games den Betrieb mittlerweile eingestellt hat, kümmert sich Entwickler Panic Button um die Portierung des Rollenspiels. Die nötige Erfahrung sammelte Panic Button unter anderem bei der Portierung von Doom oder Wolfenstein: YoungBlood auf Nintendo Switch.

NINTENDO Switch Neon-Rot/Neon-Blau
NINTENDO Switch Neon-Rot/Neon-Blau
€ 305

Für die Torchlight 2-Konsolenedition verspricht Publisher Perfect World Entertainment eine verbesserte Steuerung, ein optimiertes Zielsystem, sowie brandneue Tiere und eine angepasste Benutzeroberfläche. Torchlight 2 erscheint im September 2019 für Playstation 4, Xbox One und Nintendo Switch. Dabei birgt die Switch-Version eine Besonderheit, denn bis zu vier Spieler können Torchlight 2 jeweils mit ihrer eigenen mobilen Spielekonsole im Koop zocken.

Neue Retro-Konsole: Konami enthüllt TurboGrafx-16 Mini

Konami enthüllt gleich drei unterschiedliche Mini-Versionen für seine Spielekonsole TurboGrafx-16. Für den amerikanischen Markt gibt es die größte Version, die “TurboGrafx-16 mini”. In Europa erscheint die etwa halb so große “PC Engine CoreGrafx mini”. Der japanische Markt bekommt eine weiße “PC Engine mini”, die – außer ihrer weißen Farbe – an das Design der europäischen, schwarzen Retro-Konsole angelehnt ist.

Bei den vorinstallierten Spielen werden hingegen keine regionalen Unterschiede gemacht. Denn auf allen drei Versionen der Retro-Konsole sind R-Type, New Adventure Island, Ninja Spirit, Ys Book 1 und 2, Dungeon Explorer sowie Alien Crush vorinstalliert. Außerdem verfügen alle Konsolenvariationen über eine Schnellspeicherfunktion und verschiedene Darstellungsoptionen. Bisher gibt es kein offizielles Releasedatum und auch zu den Preisen ist nichts bekannt.

Besucht uns auf Facebook und Instagram und diskutiert mit uns über eure Lieblingsspiele.

Ramin Hayit
Ramin Hayit

Passende Produkte

Produkte im nächsten MediaMarkt entdecken