Star Wars Episode 8: Take-That-Sänger spielt in “Die letzten Jedi” mit

Neuigkeiten zur Besetzung von Star Wars Episode 8: Die letzten Jedi. Ein Mitglied der Band Take That hat nun seine Beteiligung am Film enthüllt.

  • von Constanze Thiel am 29.03.2017, 12:24 Uhr

Falls ihr nicht nur leidenschaftlicher Star-Wars-Fan seid, sondern zusätzlich gerne den Klängen der britischen Band Take That lauscht, gibt es besonders gute Nachrichten für euch. Denn Gary Barlow machte kürzlich überraschend öffentlich, dass er in Star Wars Episode 8: Die letzten Jedi mitspielt.

In welche Rolle er genau im Science-Fiction-Blockbuster mit geplantem deutschen Kinostart am 14. Dezember 2017 schlüpfen wird, konnte Gary Barlow nicht verraten. Allerdings ließ er bereits durchblicken, dass er nicht in die Uniform eines Stormtroopers schlüpft. (via IGN)

Während es um Star Wars Episode 8: Die letzten Jedi – nach dem Bekanntwerden von ersten Hinweisen zur Story – aktuell relativ ruhig geworden ist, gibt es neue Infos zum noch titellosen Han-Solo-Film. Der soll voraussichtlich im Mai 2018 hierzulande seine Premiere auf der großen Leinwand feiern.

Seit Kurzem steht fest, dass sich die Geschichte des Han-Solo-Films unter anderem darum drehen wird, wie der draufgängerische Schmuggler erstmals die Bekanntschaft seines treuen Freundes Chewbacca macht.

Wir berichten euch darüber hinaus, wie das alternative Ende von Star Wars: Rogue One ausgegangen wäre. Videospielfans dürfen sich übrigens im Juni 2016 über Neuigkeiten zu Star Wars: Battlefront 2 im Rahmen des Events EA Play freuen.

We want YOU on Facebook! Werdet Teil unserer Community und bleibt immer auf dem Laufenden.

Constanze Thiel
Constanze Thiel

Winterkind. Superbeast. Lipstick stains & video games. Mother of Xenomorphs. Fährt am Wochenende gerne mit ihren Pokémon raus nach Silent Hill.