Star Wars Battlefront: Bespin-DLC kostenlos an zwei Wochenenden testen

An einem Wochenende im August und September können Battlefront-Spieler den Bespin-DLC kostenlos testen.

  • von Patricia Geiger am 20.07.2016, 11:25 Uhr
Star Wars Battlefront - Bespin Launch Trailer

Seit Release wird der Ego-Shooter Star Wars Battlefront regelmäßig erweitert, sowohl um kostenlose als auch um kostenpflichtige Inhalte. Das zweite kostenpflichtige Add-On beschäftigt sich mit der Wolkenstadt Bespin und wurde im Juni veröffentlicht. Darin sind unter anderem die neuen Helden Lando Calrissian und Dengar enthalten, aber auch vier neue Maps sowie ein Luftkampf-Level.

Pünktlich zur Gamescom dürfen für ein Wochenende alle Spieler die Inhalte des Bespin-DLCs kostenlos ausprobieren: Von 19. bis 21. August 2016 sind die Zusatzinhalte im Rahmen des Gratis-Trial-Wochenendes für den DLC gratis verfügbar.

Wer anschließend weiterhin in der Wolkenstadt unterwegs sein möchte, muss den DLC entweder für 15 Euro separat erwerben oder sich den Season Pass zulegen, in dem die Bespin-Erweiterung ebenfalls enthalten ist. Der Season Pass kostet 50 Euro und beinhaltet vier DLCs, die einzeln jeweils mit 15 Euro zu Buche schlagen.

Wer am Gamescom-Wochenende nicht dazu kommt, den Bespin-DLC zu testen, bekommt dazu laut dem Live-Events-Kalender der offiziellen Webseite zu Battlefront im September nochmal die Gelegenheit: von 12. bis 18. September ist die Erweiterung ebenfalls wieder kostenlos spielbar. Im September wird außerdem auch die Todesstern-Erweiterung zu Star Wars Battlefront erscheinen. Gut möglich, dass das Gratis-Trial-Wochenende mit dem nächsten DLC-Release zusammenhängt.

Patricia Geiger
Patricia Geiger

Mit der ersten PlayStation ist Patricia den Videospielen verfallen und seitdem nicht mehr davon losgekommen, wobei ihr Herz nach wie vor den Konsolen gehört. Eigentlich dreht sich alles um Rollenspiele, Ego-Shooter und Action-Adventures, ab und an wagt sie sich aber auch an Rundenstrategie oder Jump'n'Runs.