Star Wars: Battlefront 2 – Leak zu Story-Details durch Datamining

Dataminer haben jede Menge Details zur Einzelspieler-Kampagne von Battlefront 2 gefunden. Wird das Inferno Squad etwa desertieren?

  • von Patricia Geiger am 24.07.2017, 16:38 Uhr

Nachdem die Closed Alpha zu Star Wars: Battlefront 2 Anfang Juli für einige Tage spielbar war, war es eigentlich nur noch eine Frage der Zeit, bis Dataminer weitreichendere Informationen daraus zu Tage fördern. Das ist jetzt eingetreten und wenn die präsentierten Ergebnisse stimmen, wissen wir bereits jetzt eine ganze Menge über die Singleplayer-Kampagne des Shooters.

Achtung: Bei den nachfolgenden Informationen handelt es sich um potenzielle Spoiler zur Singleplayer-Kampagne von Battlefront 2. Die Informationen stammen jedoch aus dem Dataming und sind nicht offiziell bestätigt.

Da die auf Reddit aufgetauchten Infos von Dataminern stammen und nicht offiziell bestätigt wurden, sollten sie zum aktuellen noch als Gerüchte behandelt werden.

Planeten im Singleplayer von Battlefront 2

Laut Dataminer darthbootsy werden wir im Verlauf der Kampagne jede Menge Planeten des Star-Wars-Universums zu Gesicht bekommen. Das ist insofern auch einleuchtend, da die Geschichte von Iden Versio 30 Jahre umfassen wird. Bei den gefundenen Daten handelt es sich um Planeten-IDs, die jedoch recht eindeutig sind und ensprechend ergänzt werden können.

  • SP_ATH (Athulla)
  • SP_BES (Bespin)
  • SP_END (Endor)
  • SP_FON (Fondor)
  • SP_JAK (Jakku)
  • SP_NAB (Naboo)
  • SP_PIL_ALIVE (Pillio »Alive«)
  • SP_PIL_DEAD (Pillio »Dead«)
  • SP_STA (Starkiller Base?)
  • SP_SUL (Sullust)
  • SP_TAK (Takodana)
  • SP_VAR (Vardos)

Singleplayer-Dialoge deuten großen Plottwist an

In den geposteten Ergebnissen präsentiert darthbootsy auch jede Menge Dialogzeilen aus dem Singleplayer. Die Funde stammen dabei laut eigener Aussage jedoch nicht von ihm, sondern von einem anderen User (dessen Namen er nicht nennt), der wohl auch Hacks für Multiplayer-Spiele entwickelt.

Daraus lässt sich jedoch eine ganze Menge herauslesen – unter anderem, dass zumindest Iden Versio und Del Meeko desertieren. Das deuten Zeilen wie »Nicht vergessen, Sie schießen jetzt auf TIEs, nicht X-Wings« und »Commander Iden Versio und Agent Del Meeko sind jetzt Feinde des Imperiums« recht eindeutig an.

Bevor es jedoch soweit ist, greifen die Rebellen das Schiff von Moff Raythe an und stürmen es über den Hangar. Dabei handelt es sich um die Dauntless, auf der sich auch Idens Vater Admiral Versio befindet. Die Rebellen wollen den Sternenzerstörer wohl schlicht und ergreifend stehlen.

Die Deserteure scheinen später zur Corvus, dem Schiff des Inferno Squads, zurück zu kehren, um »Operation: Cinder« aufzuhalten. Was es damit auf sich hat, lässt sich jedoch nicht aus den Zeilen herauslesen.

Die kompletten beim Datamining gefundenen Zeilen sind auf pastebin zu finden, allerdings nicht allzu leicht zu lesen, weil teilweise Buchstaben oder ganze Wortteile fehlen oder Sonderzeichen den Text verzerren. Wir haben daher die von Reddit-Nutzer darthbootsy bereits ausgemachten interessantesten Zeilen für euch, mit einigen von uns gefundenen Ergänzungen:

  • The trap was perfect.peror underestimated the strength of our enemy, and we paid the price.’re alone, but that sounded treasonous.e sky, Hask.
  • It’s not treason if it’s the truth.unker is right here.
  • Report to your battle stations immediately.ebels aren’t here to destroy the Dauntless – they’ve come to steal it.e Dauntless is alone! The station is abandoned, we’re completely vulnerable.
  • Commander Iden Versio and agent Del Meeko are now enemies of the Empire.
    Kill them; secure their ship.
  • Agent Meeko and I are returning to the Corvus.our civilians.
    But the crew – some of them turned against us.ent Hask will send stormtroopers to destroy the Raider.
    I’m with you.
    No matter what happened.

    be a trap.danger because we did the right thing.

  • That was brave.ried to save as many as we could…: Cinder.
    Is that right?ble of disrupting a planet’s atmosphere.

    They can drown or burn an entire city faster than you can imagine.t never happens again?his information.er you surrendered, we received intelligence saying Operation: Cinder was preparing to strike Naboo.

  • If you really want this chaos to stop prove it.
  • What about you, Commander?uits.Don’t forget, you’re shooting TIEs now, not X-wings!
  • And if it even looks like you〉e planning something, I will not hesitate to shoot you down.
  • … true the Falcon used to belong to General Calrissian?
  • What was I saying? Why are you just staring at me? Maz and me, we go way back.
  • I[ sure Maz will get over it eventually.!s a friend.
  • … ust rendezvous with Admiral Rax!
  • Chewie《 sending the coordinates now.e’ve got company.ed.
  • glad to see you! What brings you out here, Commander?ke it back, Chewie.
  • Clearly a lot has changed since then.eally[/u] meet Luke Skywalker? Or is that just another one of dad《 embellishments? y is actually true.
  • Meeting Skywalker had quite an effect on your dad. It《 why he joined the Church of the Force.der.
  • How could I refuse? You〉e a traitor, to empire and order, and I will see you dead.Admiral is here, then that TIE squadron belongs to Hask.im.n’t matter.
  • A successor to the Galactic Empire in all but name, the First Order is bent on taking control of the galaxy.
  • Supreme Leader Snoke has deemed the time ripe to reveal the assembled might of the impeccably trained First Order Storm Troopers and only the Resistance, led by General Organa stand ready to oppose Snoke《 plans.
  • the New Republic《 inability to act against the nascent First Order, Senator Leia Organa resigned her position and formed an independent military body called the Resistance.
  • What it lacks in numbers it makes up for in audacity and determination, and they are prepared to sacrifice all in their fight for galactic freedom.n iron fist by the ruthless Emperor Palpatine, the Galactic Empire spans countless systems where its signature Storm Troopers maintain order.
  • The might of the Imperial Fleet and Army has no equal, and yet it《 embroiled in an ongoing conflict with the defiant Rebel Alliance, whose members refuse to bow to Imperial rule.iance consists of a motley group of systems and species, all of whom have sworn to risk all to bring down the Galactic Empire.
  • Striking from hidden bases, and with a fleet constantly on the move, the Rebels rely on subterfuge, precision attacks and the occasional larger battle to hurt their enemy.EPARATISTSConfederacy of Separatist Systems is waging an aggressive war for independence against the Galactic Republic, claiming the Republic Senate to be corrupt and unworthy to govern.
  • The Separatists・seemingly endless amounts of battle droids are fighting the Republic Clone Troopers on all fronts.C REPUBLIC{0:f.0}%re Battlefront II WARS Battlefront IIrkiller Base.Continue onto the rest of Battlefront II – TEMP1 – TEMP classes to choose from, each with unique abilities & weaponsder to call in special troopers, vehicles and iconic characters into battleress %%MENU%% to launch game.e palace entrance.

We want YOU on Facebook! Werdet Teil unserer Community und bleibt immer auf dem Laufenden.

Patricia Geiger
Patricia Geiger

Mit der ersten PlayStation ist Patricia den Videospielen verfallen und seitdem nicht mehr davon losgekommen, wobei ihr Herz nach wie vor den Konsolen gehört. Eigentlich dreht sich alles um Rollenspiele, Ego-Shooter und Action-Adventures, ab und an wagt sie sich aber auch an Rundenstrategie oder Jump'n'Runs.

Passende Produkte

Produkte im nächsten MediaMarkt entdecken