Star Wars: Battlefront 2 – Beta-Phase wurde verlängert

Die offene Beta zu Star Wars: Battlefront 2 wurde um zwei Tage verlängert. Gute Nachrichten für Shooter-Fans!

  • von Patricia Geiger am 10.10.2017, 15:04 Uhr

Wer einfach nicht genug bekommt oder erst später in die Beta zu Star Wars: Battlefront 2 starten konnte, hat jetzt Grund zur Freude: Die für alle Spieler zugängliche Testphase wurde verlängert.

Zwei Tage länger als ursprünglich geplant dürfen Spieler sich durch einen kleinen Teil der weit entfernten Galaxis schießen. Statt am 09. Oktober endet die Beta nun erst am 11. Oktober 2017. Das wurde unter anderem über den offiziellen Twitter-Account zu den Star-Wars-Spielen von Electronic Arts bekannt gegeben.

Was bietet die Beta?

In der Beta warten drei Spielmodi in drei Epochen auf die Spieler. Vier Helden stehen dabei zur Auswahl: Rey, Han Solo, Darth Maul und Boba Fett.

Wenn ihr euch einen Überblick über die spielbaren Einheiten und Fahrzeuge der Beta verschaffen möchtet, helfen wir euch gerne weiter. Außerdem findet ihr bei uns auch eine Übersicht über die Blaster der Testphase. Was wir persönlich von der Beta halten, könnt ihr an anderer Stelle lesen.

Darüber hinaus haben wir natürlich ebenfalls jede Menge Infos zu Battlefront 2 für euch. Damit ihr dabei nicht die Übersicht verliert, gibt’s die geballte Info-Ladung zu Kampagne, Multiplayer und mehr.

Star Wars: Battlefront 2 erscheint am 17. November 2017 für PlayStation 4, Xbox One und PC.

We want YOU on Facebook! Werdet Teil unserer Community und bleibt immer auf dem Laufenden.

Patricia Geiger
Patricia Geiger

Mit der ersten PlayStation ist Patricia den Videospielen verfallen und seitdem nicht mehr davon losgekommen, wobei ihr Herz nach wie vor den Konsolen gehört. Eigentlich dreht sich alles um Rollenspiele, Ego-Shooter und Action-Adventures, ab und an wagt sie sich aber auch an Rundenstrategie oder Jump'n'Runs.