Star Wars 9: Kinostart früher als gedacht

Wann Star Wars Episode 9 seinen Kinostart feiern soll, haben Disney und Lucasfilm vor Kurzem bekannt gegeben.

  • von Patricia Geiger am 26.04.2017, 11:03 Uhr

Die Schlagzahl der Star-Wars-Filme erhöht sich: Seit »Das Erwachen der Macht« kommen die Filme im Jahrestakt zur Weihnachtszeit in die Kinos, aber mit dem Start des Han-Solo-Films soll damit Schluss sein. Und auch Episode 9 erwartet uns nicht zur Weihnachtszeit in den Kinos.

Wie Disney und Lucasfilm nun bekannt gegeben haben, wird der neunte Teil der Saga am 24. Mai 2019 in die Kinos kommen – und damit genau ein Jahr nach dem noch titellosen Han-Solo-Film.

Die Star-Wars-Kinostarts im Überblick

  • Star Wars: Episode 8 – Die letzten Jedi: 14. Dezember 2017
  • Han-Solo-Standalone: 24. Mai 2018
  • Star Wars: Episode 9: 24. Mai 2019

Zumindest der Termin für den Han-Solo-Film scheint jedoch noch nicht komplett in Stein gemeißelt zu sein. Anfang des Jahres geisterten Gerüchte durchs Netz, dass der Filmstart aufgrund des Erfolgs von Rogue One auf den 13. Dezember 2018 verschoben werden könnte. Ob und wie sich so ein Aufschub auf den Release-Termin von Episode 9 auswirken könnte, bleibt natürlich abzuwarten.

Entgegen erster Berichte wird es in Episode 9 nun doch kein Wiedersehen mehr mit Carrie Fisher als General Leia Organa geben. Das hatte Lucasfilm-Präsidentin im Rahmen der Star Wars Celebration in einem Interview mit Good Morning America bekannt gegeben und damit den Angaben von Carrie Fishers Bruder Todd Fisher widersprochen.

Damit wird Episode 8 der letzte Auftritt der Ende 2016 verstorbenen Schauspielerin sein. Nach dem überraschenden Tod Fishers wurde das Drehbuch überarbeitet, um ohne General Organa auszukommen.

We want YOU on Facebook! Werdet Teil unserer Community und bleibt immer auf dem Laufenden.

Patricia Geiger
Patricia Geiger

Mit der ersten PlayStation ist Patricia den Videospielen verfallen und seitdem nicht mehr davon losgekommen, wobei ihr Herz nach wie vor den Konsolen gehört. Eigentlich dreht sich alles um Rollenspiele, Ego-Shooter und Action-Adventures, ab und an wagt sie sich aber auch an Rundenstrategie oder Jump'n'Runs.