Star Citizen – Kommt Squadron 42 noch 2017?

Während das Update 3.0 für Star Citizen in den Startlöchern steht, sind die Infos zu Squadron 42 ziemlich rar gesät. Nun tauchen neue Gerüchte auf.

  • von Benjamin Danneberg am 30.08.2017, 18:26 Uhr

Auf der gamescom 2017 präsentierte Chris Roberts die Fortschritte beim Bau des Spieluniversums von Star Citizen. Update 3.0 bringt nahtlose Landungen auf Monden, neue Missionen, Crossplay, Fracht und Handel. In unserer ausführlichen Vorschau auf das Update 3.0 haben wir uns die gezeigten Gameplay-Elemente ganz genau angeschaut. Zur Einzelspielerkampagne Squadron 42 in Star Citizen gab es allerdings keine weiteren Neuigkeiten.

YouTube-Video: Squadron 42 auf der Citizen Con 2017

Heute berichtet das Fanprojekt CrashAcademy in einem Video (Update 30.08.2017: Das besagte Video ist mittlerweile von Youtube entfernt worden) von eigenen Gesprächen mit den Entwicklern rund um die gamescom-Präsentation im Kölner Gloria Theater am 25. August 2017. So soll Cameron Wilkie, Eventmanager bei CIG (Cloud Imperium Games), die Präsentation von Squadron 42 auf der Citizen Con 2017 am 27. Oktober bestätigt haben.

In einem weiteren Gespräch soll Erin Roberts, Studioleiter von Foundry 42 in Manchester, gesagt haben, CIG hätte Squadron 42 schon auf der Gamescom präsentiert, wenn Update 3.0 vor der Gamescom veröffentlicht hätte werden können.

Release von Squadron 42 noch 2017?

Das würde bedeuten, dass Squadron 42 bereits in einem weit fortgeschrittenen Zustand ist. Dieser Eindruck wird verstärkt, wenn man die weiteren Aussagen in dem Video betrachtet: Demnach habe Erin Roberts bestätigt, dass Squadron 42 weiterhin für 2017 geplant sei und sie das auch schaffen würden, wenn alles nach Plan ginge. Er bemerkte allerdings auch, dass sich das durch unvorhergesehene Schwierigkeiten ändern kann.   

Cloud Imperium Games dementiert

Wir haben mit Cloud Imperium Games Rücksprache gehalten: Die Aussagen zu Squadron 42 wurden sämtlich dementiert. Es könne sich dabei nur um etwas handeln, was im Verlauf eines Gesprächs völlig missverstanden wurde.

Demnach bleibt offen, was CIG im Oktober zeigt und auch bezüglich einer Veröffentlichung von Squadron 42 gibt es keine bestätigten Daten. In jedem Fall müssen wir uns noch gedulden. Wir halten euch auf dem Laufenden.

We want YOU on Facebook! Werdet Teil unserer Community und bleibt immer auf dem Laufenden.

Benjamin Danneberg
Benjamin Danneberg