Erste Playstation 5-Details, Release der Xbox One S All-Digital Edition & mehr

Xbox One S All-Digital Edition kommt im Mai, Playstation 5: Sony verrät erste Details zur Next-Gen-Konsole & Abwärtskompatibel: Ninja Gaiden 2 auf Xbox One.

  • von Ramin Hayit am 17.04.2019, 16:07 Uhr
GameZNewZ_2019-52-Titel

Willkommen zu den GameZ NewZ. Die Top-Meldungen vom 17. April 2019 drehen sich um diese Themen:

Xbox One S All-Digital-Edition: Release-Termin bekannt

Der Release-Termin für Microsoft‘s Xbox One S All-Digital-Edition steht nun fest. Am 07 Mai 2019 erscheint die erste Xbox, die ausschließlich mit digitalen Spielen und weiteren Inhalten wie Filmen, Serien oder Musik kompatibel ist. Mit Forza Horizon 3, Minecraft und Sea of Thieves sind bereits drei Spiele vorinstalliert. Preislich ist die All-Digital-Edition unterhalb der regulären Xbox One S angesiedelt und wird für 229,99 Euro zum Vorverkauf angeboten.

MICROSOFT Xbox One S 1TB – Minecraft Creators Bundle
MICROSOFT Xbox One S 1TB – Minecraft Creators Bundle
€ 239

Den Zeitraum könnte Microsoft auch nutzen, um den angekündigten Xbox Game Pass Ultimate einzuführen. Darin werden die Leistungen aus dem Game Pass sowie der Xbox Live Gold-Mitgliedschaft kombiniert. Die geplante 2in1-Mitgliedschaft wird hierzulande für 12,99 Euro pro Monat angeboten. Zudem arbeitet Microsoft an einem Cloud-Streaming-Dienst, welcher zukünftig mit Google Stadia konkurrieren soll.

Playstation 5: Sony verrät erste Details zur Next-Gen-Konsole

Gerüchte und Spekulationen zum Nachfolger der Playstation 4 kursieren bereits genügend im Netz. Nun gab Sonys Technikexperte, Mark Cerny, erste Details zur neuen Playstation bekannt.

Gegenüber dem Wired-Magazin stellte er klar, dass diese nicht zwangsläufig Playstation 5 heißen wird, jedoch bereits seit vier Jahren an einer Next-Gen-Konsole gearbeitet werde. Zudem wird es 2019 nicht mehr zum Release kommen, dafür stehen die Chancen gut, dass ihr 2020 eine Playstation 5 in den Händen halten könnt.

Außerdem soll die Next-Gen-Konsole aus dem Hause Sony einen Achtkern-CPU von AMD enthalten. Neben dem Sound-Chip, kommt auch die GPU von AMD und wird Raytracing sowie 8k-Grafik unterstützen. Darüber hinaus soll die Abwärtskompatibilität für Playstation 4-Spiele gewährleistet sein und auch das VR-Headset “Playstation VR” soll mit der Playstation 5 kompatibel sein. Folglich macht es Sinn, dass die angekündigte Next-Gen-Konsole keine „Download-only machine“ wird, dafür jedoch mit einer schnellen SSD ausgestattet ist.

Abwärtskompatibel: Ninja Gaiden, Fable & Splinter Cell auf Xbox One

Gestern verkündete Microsoft via Inside Xbox, dass Ninja Gaiden 2 zur Liste der abwärtskompatiblen Titel für die Xbox One hinzugefügt wurde. Damit kommt Microsoft den Wünschen der Community nach und setzt sogar noch einen oben drauf. Denn das brutale Action-Spiel wird in höherer Auflösung dargestellt, wenn ihr es mit der Xbox One spielt. Außerdem werden fünf weitere Xbox 360-Klassiker bald auf der aktuellen Konsole spielbar sein.

So gibt es einerseits Grund für Freude für Fable-Fans, welche die märchenhaften Welten von Fable 2 und Fable 3 auf der Xbox One spielen können. Andererseits werden gleich drei Splinter Cell-Titel auf die Liste der abwärtskompatiblen Xbox One-Spiele gesetzt. Mit Splinter Cell: Double Agent, Splinter Cell: Conviction und Splinter Cell: Blacklist lässt euch Microsoft viele zusätzliche Spielstunden auf der Xbox One zum Schleichen nutzen. Selbstverständlich halten wir euch auf dem Laufenden, wenn die Liste um weitere Titel ergänzt wird.

Besucht uns auf Facebook und Instagram und diskutiert mit uns über eure Lieblingsspiele.

Ramin Hayit
Ramin Hayit

Passende Produkte

Produkte im nächsten MediaMarkt entdecken