S.T.A.L.K.E.R. 2 offiziell angekündigt – Zurück nach Chernobyl!

13 Jahre nach S.T.A.L.K.E.R.: Shadow of Chernobyl wurde soeben S.T.A.L.K.E.R. 2 auf dem Xbox Games Showcase-Event angekündigt. Hier lest ihr alle Informationen.

  • von Jeffrey Ziegler am 23.07.2020, 20:49 Uhr
S.T.A.L.K.E.R. 2 offizielle Ankündigung - das offizielle Stalker 2 Cover-Design

Damit hätte wohl niemand gerechnet: S.T.A.L.K.E.R. 2 wurde auf der Xbox-Show nochmal offiziell angekündigt. In dieser News findet ihr den ersten offiziellen Trailer, Gameplay-Infos und für welche Plattformen das Sequel erscheint.

Ist S.T.A.L.K.E.R. 2 ein Xbox-Exklusivtitel?

Das legendäre S.T.A.L.K.E.R.: Shadow of Chernobyl war einer der größten Titel des Jahres 2007. Auf dem Xbox Games Showcase wurde nun ein erster Trailer zum Nachfolger des Horror-Ego-Shooters gezeigt. Für uns war es das Highlight der Show, schaut euch also unbedingt den offiziellen S.T.A.L.K.E.R. 2-Trailer an.

GSC Game World verspricht, dass Stalker 2 ihr ambitioniertestes Projekt wird, und dass sie sich den hohen Erwartungen bewusst sind. Der Trailer zeigt zwar kein Ingame-Material, jedoch soll die im Trailer gezeigte Grafikqualität auch im fertigen Spiel erreicht werden.

S.T.A.L.K.E.R. 2 erscheint zuerst für PC und Xbox Series X. Außerdem wird es direkt zum Release Teil des Xbox Game Pass-Abos sein.

Wird man S.T.A.L.K.E.R. 2 auch auf der PlayStation 5 zocken können?

Stalker 2 ist ein Konsolen-Launch-Exklusiv-Titel, er wird also für eine unbestimmte Zeit nur auf der Xbox Series X und dem PC spielbar sein. Sobald diese exklusive Zeit abgelaufen ist, könnte Stalker 2 theoretisch auch auf der PlayStation 5 veröffentlicht werden.

Normalerweise sind solche Spiele circa ein Jahr lang Konsolen-exklusiv. Eine offizielle Ankündigung zur PlayStation 5-Version von S.T.A.L.K.E.R. 2 gibt es aktuell noch nicht. Genauso ist der Zeitraum der Konsolen-Exklusivität nicht bekannt.

Was ist zum Gameplay und der Story von Stalker 2 bekannt?

Genau wie S.T.A.L.K.E.R.: Shadow of Chernobyl wird S.T.A.L.K.E.R. 2 wieder ein Ego-Shooter mit extrem dichter Atmosphäre und Horrorelementen. Außerdem müsst ihr für eurer Überleben sorgen.

In der Welt von S.T.A.L.K.E.R. gab es im Jahr 2006 eine zweite Explosion in Chernobyl, welche die Region in die sogenannte Zone verwandelt hat. Diese ist mit allerlei Gefahren wie Mutanten, tödlicher Strahlung, verschiedenen Fraktionen und abnormalen Energien gefüllt.

Trotzdem wagen sich Menschen tief in die Zone, um ihre Geheimnisse und Schätze zu entschlüsseln. Der Hauptcharakter ist einer dieser Entdecker, die als die titelgebenden S.T.A.L.K.E.R. bezeichnet werden.

GSC Game World hat bereits angekündigt, dass S.T.A.L.K.E.R. 2 eine non-lineare Geschichte mit mehreren Enden haben wird. Dafür baut das Entwicklerstudio eine riesige Open-World, in der die von euch getroffenen Entscheidungen kurz- und langfristige Konsequenzen für die gesamte Welt haben werden.

Wann ist das S.T.A.L.K.E.R. 2-Release-Datum?

Stalker 2 befindet sich noch am Anfang der Entwicklung, darum ist noch nicht abzusehen, wann wir in die radioaktive Zone zurückkehren können. Aktuell klingt es so, als müssten wir noch einige Zeit auf den S.T.A.L.K.E.R. 2-Release warten.

Vielleicht kann euch bis dahin das bei The Farm 51 in Entwicklung stehende Chernobylite beschäftigen, welches definitiv von S.T.A.L.K.E.R. inspiriert wurde.

Sobald es neue Informationen zu S.T.A.L.K.E.R. 2 gibt, erfahrt ihr diese natürlich bei GameZ. Bis dahin empfehlen wir euch die folgenden Gaming-News.

Weitere Neuigkeiten aus dem Videospiel-Universum:

Besucht uns auf Facebook und Instagram und diskutiert mit uns über eure Lieblingsspiele.

Jeffrey Ziegler
Jeffrey Ziegler

Fighting Games, Soulslikes, Indie Games & Memes.

Passende Produkte
PlayStation 2020

Produkte im nächsten MediaMarkt entdecken