Resident Evil 2 Remake: Ada Wong im ersten Story-Trailer

Capcom zeigt auf der TGS in Japan erstes Bildmaterial zum Intro des Resident Evil 2 Remakes, Ada Wong und William Birkins zweite Mutationsstufe.

  • von Christoph Allgöwer am 20.09.2018, 12:19 Uhr

Diese 3 Neuerungen erwarten euch im ersten Story Trailer zum Resident Evil 2 Remake:

  1. Das Intro des Spiels in modernem Gewand
  2. Ein neuer Look für Ada Wong
  3. William Birkins zweite Mutationsstufe

Auf der Tokyo Game Show in Japan wurde heute ein erster Story-Trailer zum Resident Evil 2 Remake gezeigt.

Der Trailer greift viele Dinge auf, die Fans des Originals bereits kennen. So sehen wir die Familie Birkin, die Zellen in denen Ben Bertolucci verweilt, William Burkins zweite Mutationsstufe und vieles mehr.

»Get Down«: Das Resident Evil 2 Intro

Die ersten Szenen dürften Kennern von Resident Evil 2 sehr bekannt vorkommen. Sie geben nämlich das Intro von Claire Redfield aus dem Jahre 1998 ziemlich genau wieder. Dabei rettet Leon Claire mit einem gut platzierten Headshot gegen einen Zombie, der hinter ihr im Diner an der Tankstelle auftaucht. Natürlich ist diesmal alles in neuer Grafik gehalten und deshalb so hübsch wie nie zuvor.

Desweiteren trifft Claire im Trailer auch wieder auf Sherry Birkin und ihren mutierten Vater William sowie den Polizisten Michael.

Ada Wongs Neuinterpretation

Der Trailer widmet sich natürlich auch Leons Story-Part und seinem ersten Aufeinandertreffen mit den Cerberus, den mit dem T-Virus infizierten Dobermännern. Diese Szene beschert der Geheimagentin Ada Wong ihren ersten Auftritt im Resident Evil 2 Remake, indem sie Leon vor einem Ceberus rettet.

Hier wartet auch schon die erste Überraschung für Kenner des Originals. Anstelle ihres markanten roten Kleides trägt Ada Wong einen Burberry Trenchcoat und eine schwarze Sonnenbrille. Einzig die schwarzen Lackschuhe und die schwarze Strumpfhose sind ihr aus Resident Evil 2 geblieben.

Capcom ist wohl der Auffassung, dass dieser – für Geheimagenten typisch mysteriöse Look – eher zu einer modernen Reinkarnation von Ada Wong passt. Doch bis zum Release am 25. Januar ist es noch eine Weile hin, wer weiß was Ada dann unter dem Trenchcoat trägt.

Resident Evil 2 Remake: Bekanntes Gameplay

Die ersten Mutationsstufe von William Birkin in der Kanalisation dürfte euch schon bekannt vorkommen. Dieser Part war auf der Gamescom 2018 schon spielbar. Andreas hat sich diese angeschaut und sagt euch wie sich Claires Story-Part spielt.

Das Remake zu Resident Evil 2 soll am 25. Januar 2019 für die PlayStation 4, die Xbox One und den PC erscheinen.

Mehr Infos, etwa zu neuen Handlungsorten im Remake von Resident Evil 2 haben wir ebenso für euch, wie eine ausführliche Analyse der Änderungen gegenüber der Originalversion. Falls ihr die Zeit bis zum Release mit anderen Spielen überbrücken wollt, empfehlen wir euch einen Blick auf Marvel’s Spider-Man und Shadow of the Tomb Raider.

We want YOU on Facebook! Werdet Teil unserer Community und bleibt immer auf dem Laufenden.

Christoph Allgöwer
Christoph Allgöwer

Prakti. Student. Stuttgart, Gießen, Magdeburg, Berlin. In ganz Deutschland zu Hause. Zoo Tycoon bis To The Moon. Indie oder Triple A. Für allen Spaß zu haben.