République bekommt auf der PS4 eine direkte Steuerung

Das ursprünglich für Mobile entwickelte Schleichspiel République erscheint Ende März für PS4 und bekommt ein neues Steuerungselement.

  • von Patricia Geiger am 23.03.2016, 15:31 Uhr
République

Ursprünglich ist das Stealth-Spiel République für iOS und Android erschienen, später wurde der Titel für einen Remastered-Release auf PC und Mac noch mal neu mit der Unity 5 Engine aufgelegt. Jetzt hat République auch auf der PlayStation 4 ein Release-Datum: Das komplette Spiel wird ab dem 24. März 2016 erhältlich sein.

Die PlayStation-4-Version wird die verbesserte Grafik der PC-Fassung übernehmen, bekommt zusätzlich jedoch auch noch eine direkte Steuerung der Hauptfigur Hope. Auf dem PC übernimmt République aktuell noch die Point&Click-Steuerung des für Mobile-Geräte entwickelten Originals. Zusätzlich zur neuen Steuerung erhält das Schleichspiel auf der PlayStation 4 auch ein neues Deckungssystem, das Hope besser an Wände schmiegen lässt.

In République spielen wir Hope, die sich gegen einen totalitären Staat zur Wehr setzt. Wir hacken dabei für sie Kameras, Türen und andere Überwachungssysteme, um sie die durch die Welt zu lotsen.

Patricia Geiger
Patricia Geiger

Mit der ersten PlayStation ist Patricia den Videospielen verfallen und seitdem nicht mehr davon losgekommen, wobei ihr Herz nach wie vor den Konsolen gehört. Eigentlich dreht sich alles um Rollenspiele, Ego-Shooter und Action-Adventures, ab und an wagt sie sich aber auch an Rundenstrategie oder Jump'n'Runs.