Red Dead Redemption 2: Release-Termin des Westernspiels geleakt?

Ein rumänischer Online-Händler listet Red Dead Redemption 2 mit präzisem Release-Datum, das zwar nicht bestätigt ist, aber realistisch wirkt.

  • von Sebastian Weber am 26.07.2017, 10:31 Uhr

Ende Mai 2017 hat Rockstar Games alle Hoffnungen zerstört, dass das Western-Epos Red Dead Redemption 2 noch in diesem Jahr erscheint. Seinerzeit verkündete der Entwickler von Grand Theft Auto 5, dass das Open-World-Spiel erst im Frühjahr 2018 veröffentlicht wird, da mehr Zeit nötig sei, um die angepeilte Qualität zu erreichen. Sony soll ebenfalls nicht unschuldig an der Verschiebung sein.

Seitdem warten die Fans gespannt darauf, mehr vom Spiel zu sehen und einen genauen Termin zu erfahren, wann Red Dead Redemption 2 für die PlayStation 4 und Xbox One erscheint.

Ein rumänischer Online-Händler könnte den Termin nun allerdings verraten haben. Altex, so heißt der Versandhandel, listet Red Dead Redemption 2 nämlich auf seiner Website mit dem Datum 30. Mai 2018.

Rockstar Games hat bisher kein genaues Datum bekannt gegeben, daher ist dieser angegebene Tag natürlich mit Vorsicht zu genießen. Allerdings sprechen einige Punkte dafür, dass das Datum realistisch sein könnte:

Wann endet das Frühjahr 2018?

Der Sommeranfang liegt im Jahr 2018 auf dem 21. Juni 2018. Das könnte also eigentlich dagegen sprechen, dass der 30. Mai 2018 stimmen könnte.

Allerdings liegt der meteorologische Sommeranfang auf dem 01. Juni 2018, also zwei Tage später. Je nachdem, wie Rockstar Games also das Frühjahr definiert, könnte das bedeuten, dass Red Dead Redemption 2 bis spätestens Ende Mai 2018 auf den Markt kommen könnte. Dann wäre der 30. Mai durchaus realistisch.

Ebenso spricht ein weiterer Fakt dafür: Ausgehend davon, dass Altex das Ende des Frühjahrs 2018 auf das Ende des Monats Mai legen würde, dann wäre es eigentlich üblich, dass der letzte Tag des Monats als möglicher Releasetermin angegeben wird.

So verfahren Online-Händler in der Regel, wenn noch kein genauer Zeitraum bekannt ist. Spiele, die zum Beispiel nur »2017« als Termin tragen, werden meist mit dem 31.12.2017 geführt, da dies der letztmögliche Termin wäre.

Daher ist es ungewöhnlich, dass Altex den 30. statt den 31. Mai nennt.

Wann erschien Red Dead Redemption?

Das Vorgängerspiel Red Dead Redemption erschien im Jahr 2010 am 18. Mai, also an einem Dienstag. Ein eigentlich ungewöhnlicher Tag, denn in der Regel kommen Spiele eher gegen Ende der Woche in den Handel.

Vom 18. Mai ausgehend, wäre also der 30. Mai, ein Mittwoch, nicht allzu ungewöhnlich.

Außerdem spricht für den Mai natürlich, dass sich Rockstar Games vom Release-Zeitraum her schlicht am Vorgänger orientieren könnte.

Aktuell ist der Termin allerdings reine Spekulation und da Rockstar Games auch nicht auf der gamescom vertreten sein wird, dürfte es auch Ende August in Köln keine neuen Informationen zum Spiel geben.

In der Zwischenzeit erklären wir euch an anderer Stelle allerdings, welche versteckten Infos zu Red Dead Redemption 2 sich in den bisher veröffentlichten Bildern zum Spiel verstecken. Außerdem gab es bereits einige Leaks zur Story, zum Gameplay und dem Multiplayer.

We want YOU on Facebook! Werdet Teil unserer Community und bleibt immer auf dem Laufenden.

Sebastian Weber
Sebastian Weber

Seit den ersten Pixelmännchen auf einem Commodore PET, liebt Sebastian Videospiele und hat heute vom PC, über Xbox One, PlayStation 4 bis hin zur Nintendo Switch alles zu Hause stehen, was virtuelle Welten auf den Bildschirm bringt. Dabei sind vor allem Rollenspiele und Action-Titel die erste Wahl.