ReCore: Release am 16. September, erstes Gameplay

Bei der E3-Pressekonferenz hat Microsoft neue Details zum Xbox-exklusiven Action-Adventure verraten. Unter anderem den Release-Termin 16. September 2016.

  • von Patricia Geiger am 14.06.2016, 17:35 Uhr
Die Collector's Edition zu ReCore

Dass ein Roboter-Hund niedlich sein kann, hat bereits der erste Trailer zu ReCore bei der E3 im vergangenen Jahr gezeigt. Diesen Eindruck hat auch der Gameplay-Trailer bei der diesjährigen Pressekonferenz von Microsoft bestätigt.

Der Trailer stellt einige der Begleiter von Hauptfigur Joule Adams und ihrem Roboterhund Mack vor und zeigt neben kurzen Kampfszenen auch eine Sprungpassage. Auch die Verbindung von Joule zu den Robotern wird etwas deutlicher.

Der Gameplay-Trailer der Microsoft-Pressekonferenz

Außerdem wurde der Release-Termin des Spiels bekannt gegeben: ReCore erscheint in Europa am 16. September 2016.

Es wird auch eine 150 Dollar teure Collector’s Edition zum Xbox-Exklusivtitel geben, die neben einer Steelbook-Edition von ReCore auch eine Lithographie, eine Statue von Joule und Mack sowie ein Dechiffrierrad enthält. Was die Sammleredition hierzulande kosten wird, ist noch nicht bekannt. 

Patricia Geiger
Patricia Geiger

Mit der ersten PlayStation ist Patricia den Videospielen verfallen und seitdem nicht mehr davon losgekommen, wobei ihr Herz nach wie vor den Konsolen gehört. Eigentlich dreht sich alles um Rollenspiele, Ego-Shooter und Action-Adventures, ab und an wagt sie sich aber auch an Rundenstrategie oder Jump'n'Runs.