Rasen in 4K: Forza Motorsport 6: Apex Beta beginnt

Endlich dürfen auch PC-Piloten bei Forza Motorsport 6 das Gas durchdrücken: Das optisch überragende Xbox One-Rennspiel ist ab sofort kostenlos in einer Beta-Variante erhältlich.

  • von Stephan Freundorfer am 06.05.2016, 13:33 Uhr

Seit 2005 liefert das US-Studio Turn 10 den Gegenentwurf zur Playstation-Bestseller-Serie Gran Turismo: Unter dem Titel Forza Motorsport steckte man Xbox-Spieler bereits sechs Mal in PS-starke Traumautos mit vergleichsweise realistischer Handhabung und Physik, daneben brachte man zwei actionreichere Rasereien unter dem Titel Forza Horizon auf Xbox 360 bzw. Xbox One.

Nun kommen endlich auch PC-Spieler in das Vergnügen, am Steuer von 63 detailreich gestalteten Forza Motorsport-Wägen Platz zu nehmen. Unter dem Titel Forza Motorsport 6: Apex lässt sich das Rennspiel ab sofort aus dem Windows-Store herunterladen – gratis wohlgemerkt, denn zum einen handelt es sich gerade um die offene Betaphase des Spiels. Zum anderen wird Forza 6 auf dem PC Free-to-Play sein, sich also über In-Game-Verkäufe finanzieren.

Insgesamt warten bei Forza Motorsport 6: Apex sechs Rennstrecken auf euch, es gibt im Vergleich zur Xbox One neue Spielmodi und Mehrspieler-Features. Wessen Hardware die entsprechende Leistung mitbringt, der freut sich über eine grandiose Optik, die in bis zu 4K-Auflösung auf den Monitor kommt.

 

Hat euer Rechner genug Power für Forza Motorsport 6: Apex? Hier sind die Systemanforderungen:

Empfohlene Systemanforderungen für 1080P/60FPS

  • Betriebssystem: 64-Bit Windows 10 – Version 1511
  • Prozessor: Intel Core i7-3820 und 3,6 GHz
  • Arbeitsspeicher: 12 GB RAM (4 GB VRAM)
  • Grafikkarte: Radeon R9 290 X / GeForce 970 oder gleichwertig
  • Festplatte: 30 GB verfügbarer Speicherplatz
  • DirectX 12
  • Microsoft Xbox One Controller

Ideale Systemanforderungen für 4K/60FPS

  • Betriebssystem: 64-Bit Windows 10 – Version 1511
  • Prozessor: Intel Core i7-6700k und 4 GHz
  • Arbeitsspeicher: 16 GB RAM (6+ GB VRAM)
  • Grafikkarte: 980Ti / Radeon Fury X oder gleichwertig
  • Festplatte: SSD + 30 GB verfügbarer Speicherplatz
  • DirectX 12
  • Microsoft Xbox One Controller
Stephan Freundorfer
Stephan Freundorfer