Rainbow Six Siege: Operation Velvet Shell startet Jahr-2-Inhalte

Bereits im Februar bekommt Tom Clancy's Rainbow Six Siege mit Operation Velvet Shell die ersten Inhalte des zweiten Jahres.

  • von Patricia Geiger am 31.01.2017, 10:26 Uhr
<span>Tom Clancy's Rainbow Six Siege: FREE WEEKEND VOM 2. BIS ZUM 5. FEBRUAR</span>

Am 7. Februar bekommen Fans des Taktik-Shooters Tom Clancy’s Rainbow Six Siege mit dem DLC Operation Velvet Shell die ersten Jahr-2-Inhalte. 

Zum ersten großen Update des zweiten Jahres gehören zwei neue Operators sowie die neue Karte »Coastline«, die sowohl im PvE- als auch im PvP-Modus verfügbar sein wird. Die neue Map ist an der Küste der spanischen Insel Ibiza angesiedelt und zwei Operatoren der spanischen »Grupo Especial de Operaciones« (G.E.O.) haben die Aufgabe, die Umgebung eines Nachtclubs abzusichern.

Mehr Informationen zu den neuen Inhalten gibt es aktuell allerdings noch nicht, sie folgen aber schon am Sonntag: Am 5. Februar ab 19:15 Uhr deutscher Zeit stellt Ubisoft die Inhalte in einem Twitch-Stream im Rahmen des Six Invitationals im Detail vor.

Wer sich einen Eindruck vom Taktik-Shooter machen möchte, hat dazu vom 2. bis zum 5. Februar ebenfalls Gelegenheit: In diesem Zeitpunkt ist Rainbow Six: Siege auf allen Plattformen kostenlos spielbar. Weitere Infos zur kostenlosen Phase bekommt ihr im Trailer unterhalb.

Patricia Geiger
Patricia Geiger

Mit der ersten PlayStation ist Patricia den Videospielen verfallen und seitdem nicht mehr davon losgekommen, wobei ihr Herz nach wie vor den Konsolen gehört. Eigentlich dreht sich alles um Rollenspiele, Ego-Shooter und Action-Adventures, ab und an wagt sie sich aber auch an Rundenstrategie oder Jump'n'Runs.