PS4 Neo: Kennen wir ab 7. September Preis und Erscheinungsdatum?

Laut mehrerer Websites will Sony die PS4 Neo am 7. September bei einem Event in New York offiziell ankündigen. Ob wir also bald den Preis und das Erscheinungsdatum der neuen Konsole erfahren?

  • von Stephan Freundorfer am 09.08.2016, 9:12 Uhr

Wann wissen wir endlich mehr über die PS4 Neo? Wenn es nach frischen Internet-Gerüchten geht, in nicht mal mehr einem Monat. Die französischen Kollegen von Gameblog.fr berichten, dass Sony einen Event in New York vorbereitet, auf dem die aufgebohrte Version der PS4 offiziell angekündigt werde. Spezifikationen, Preis, Erscheinungsdatum der PS4 Neo – mit etwas Glück sind wir ab dem 7. September, dem angeblichen Datum des Events, schlauer.

Die Amerikaner von Vice Gaming greifen die News auf und berichten ebenfalls von mehreren anonymen Quellen, welche die Vorstellung der PS4 Neo Anfang September in New York bestätigen. Damit würde Sony noch vor der Tokyo Game Show, Japans wichtigstem Gaming-Event, der vom 15. bis 18. September stattfindet, die neue Hardware der Welt präsentieren. Auch die PS4 stellte man in New York vor, am 20. Februar 2013.

Die PS4 Neo soll eine im Vergleich zur PlayStation 4 erhöhte Rechenleistung bieten und Spiele in 4K-Auflösung auf den Bildschirm bringen. Die Veröffentlichung dürfte für kommendes Jahr geplant sein. Eine baldige offizielle Ankündigung würde Microsoft und Nintendo den Wind aus den Segeln nehmen – bei Unternehmen haben mit Xbox Scorpio und Nintendo NX ebenfalls neue Hardware für 2017 in petto, die noch nicht final vorgestellt wurde.

 

Konsolen-Überblick gefällig? Hier findet ihr unseren Spielkonsolen-Stammbaum!

Stephan Freundorfer
Stephan Freundorfer