PS Plus im April 2017 mit abgedrehter Shooter-Action & mehr

Welche kostenlosen Spiele euch im Rahmen von PS Plus im April 2017 erwarten, verraten wir euch hier.

  • von Constanze Thiel am 29.03.2017, 17:47 Uhr

Die Auswahl der Spiele, die euch im Rahmen von PS Plus im April 2017 gratis erreichen werden, hat Sony soeben auf dem englischsprachigen offiziellen PlayStation-Blog bekannt gegeben. Ab wann genau die insgesamt sechs Spiele für die Plattformen PlayStation 4, PlayStation 3 sowie PlayStation Vita zum Download verfügbar sein werden, steht derzeit nicht fest. Wir halten euch aber, wie gewohnt, auf dem Laufenden.

Highlight des Monats April 2017 ist der abgedrehte Third-Person-Shooter Drawn to Death, der exklusiv für die PS4 erscheint. Die spielbaren Charaktere mit ganz individuellen Fähigkeiten sind ebenso ausgefallen wie die Waffen und der visuelle Stil, dessen Ästhetik mit hohem Wiedererkennungswert auftrumpft.

Wenn ihr schon immer einmal gegen eure Freunde mit feuerspeienden Echsen als Waffe antreten wolltet, ist Drawn to Death das ideale Spiel für euch. Das gesamte Line-up der PS-Plus-Spiele für den April 2017 liest sich wie folgt:

PlayStation 4

  • Drawn to Death
  • Lovers in a Dangerous Spacetime
  • 10 Second Ninja
  • Curses ‘n Chaos

PlayStation 3

  • Invizimals: the Lost Kingdom
  • Alien Rage – Extended Edition

PS Vita

  • 10 Second Ninja
  • Curses ‘n Chaos

Nutzer des Abo-Dienstes PlayStation Plus erhalten jeden Monat garantiert zwei kostenlose Spiele für jede PlayStation-Plattform. Sony stellt die kostenlosen Spiele des Monats in einem kurzen Trailer noch etwas genauer vor.

We want YOU on Facebook! Werdet Teil unserer Community und bleibt immer auf dem Laufenden.

Constanze Thiel
Constanze Thiel

Winterkind. Superbeast. Lipstick stains & video games. Mother of Xenomorphs. Fährt am Wochenende gerne mit ihren Pokémon raus nach Silent Hill.