Pokémon Sage: Demo zum Pokémon-Fanprojekt erschienen

Pokémon Sage ist ein klassisches Pokémon-Rollenspiel, das von Fans entwickelt wird. Zum Spiel ist nun eine neue Demo erschienen, die ihr kostenlos herunterladen könnt.

  • von Sebastian Weber am 25.07.2017, 12:58 Uhr

Pokémon-Spiele gibt es ja bereits für alle möglichen Plattformen, ob nun Konsolen, Handhelds oder Smartphones. Doch wer nicht genug von den putzigen Taschenmonstern bekommen kann, der sollte einen Blick auf Pokémon Sage werfen.

Dabei handelt es sich um ein Pokémon-Rollenspiel für den PC, das von Fans entwickelt wird.

Der Spielverlauf orientiert sich daher an dem bekannten Gameplay aus anderen offiziellen Spielen und versetzt euch in den neu erdachten Landstrich Urobos, der sich an Zentral- und Südamerika orientiert.

Dort bekämpfen sich zwei Fraktionen, die sich wiederum an den Azteken und den Spaniern anlehnen und ihr werdet dazwischen geworfen.

Wenn ihr euch einen kurzen Einblick in das Spiel verschaffen möchtet, dann schaut euch das folgende Gameplay-Video an, das allerdings nur auf Englisch kommentiert wird:

Pokémon Sage befindet sich bereits seit 2011 in Entwicklung und geht nur langsam voran, da lediglich eine kleine Gruppe von Pokémon-Fans an dem Rollenspiel arbeiten.

Nachdem bereits 2014 eine erste Demo zu Pokémon Sage erschien, die etwa zwei Stunden Spielzeit umfasste und dafür drei Städte sowie zwei Höhlen beinhaltete, gibt es nun seit einigen Tagen eine neue Demo-Version.

Diese neue Fassung bietet nun schon sechs Städte, 117 der etwa 229 geplanten Pokémon, drei Arenen sowieso die gesamte Handlung sowie einige Nebenaufgaben. So sollen etwa 10 Stunden Spielzeit zusammenkommen, wenn ihr euch alles genau anschaut.

Wenn ihr die Demo heruntergeladen habt, dann müsst ihr lediglich alle Dateien entpacken und dann die Datei »Game.exe« ausführen. Das Spiel liegt aber wie das vorherige Video nur auf Englisch vor.

Pokémon-Fans können sich außerdem freuen, dass offenbar bald ein erstes Spiel für die Nintendo Switch angekündigt werden soll. Dagegen sorgte das Pokémon GO Fest am vergangenen Wochenende für einigen Unmut unter den Spielern der Augmented-Reality-App.

We want YOU on Facebook! Werdet Teil unserer Community und bleibt immer auf dem Laufenden.

Sebastian Weber
Sebastian Weber

Seit den ersten Pixelmännchen auf einem Commodore PET, liebt Sebastian Videospiele und hat heute vom PC, über Xbox One, PlayStation 4 bis hin zur Nintendo Switch alles zu Hause stehen, was virtuelle Welten auf den Bildschirm bringt. Dabei sind vor allem Rollenspiele und Action-Titel die erste Wahl.

Passende Produkte

Produkte im nächsten MediaMarkt entdecken