Pokémon GO: So funktionieren die King-Stein-Entwicklungen

Die zweite Generation sorgt in Pokémon GO für neue Entwicklungsformen. Wir erklären euch, wie ihr mit einem King Stein aus Flegmon Laschoking und aus Quaputzi Quaxo macht.

  • von Constanze Thiel am 20.02.2017, 11:34 Uhr
Pokémon GO Kingstein Header neu

Wir zeigen euch hier in der News zu Pokémon GO

  • Wo ihr King Stein findet
  • Wie die Entwicklung mit King Stein funktioniert
  • Welche Pokémon ihr entwickeln könnt

In Pokémon GO könnt ihr viele verschiedene Taschenmonster fangen. Manchmal sind es noch die schwachen Formen, mit etwas Glück begegnet ihr auch den Weiterentwicklungen. Damit sich ein Pokémon entwickelt, benötigt es in den Konsolen- und Handheld-Spielen ein bisschen Lebenserfahrung (in Form von steigendem Level). In Pokémon GO auf dem Smartphone könnt ihr es mit Bonbons auslösen.

An anderer Stelle haben wir eine komplette Liste aller Pokémon der 2. Generation parat und erklären euch außerdem, wie sich Evoli in Pokémon GO zu Nachtara sowie Psiana entwickelt. Wer sich hingegen für die Entwicklungen von Flegmon zu Laschoking sowie Quaputzi zu Quaxo interessiert, den beliefern wir im Anschluss mit entsprechenden Infos.

Die Entwicklung dieser beiden Taschenmonster ist eng mit dem Item King-Stein verknüpft. Im Gegensatz zu den Spielen der Hauptreihe, in denen das Tauschen von Taschenmonster möglich ist, funktioniert die Evolution von Quaputzi und Flegmon in Pokémon GO etwas anders.

Inhaltsverzeichnis:

Wofür braucht man King-Stein

Einige der gefangenen Taschenmonster benötigen ein spezielles Items, um sich in ihre stärkere Form zu verwandeln. Neben dem Metallmantel für Melmetal gibt es die Drachenhaut, den Sonnenstein und das Up-Grade in Pokémon GO. Uns soll es jetzt allerdings um King-Stein gehen, der ebenfalls als Entwicklungsitem verwendet wird.

Welches Pokémon entwickelt sich mit King-Stein

Wenn ihr King-Stein im Inventar habt, sagt es euch nicht automatisch mit der Beschreibung, welche Pokémon dieses Artefakt benötigen, um sich zu entwickeln. Ihr könnt es aber sehen, wenn ihr durch euren Pokedex blättert. Bei der Anzahl der Bonbons ist ein Schattenbild des jeweiligen Entwicklungsitems abgebildet.

Momentan gibt es zwei Pokémon, die ihr mit dem King-Stein entwickeln könnt. Quaputzi benötigt 100 Quapsel-Bonbons und den King-Stein, um zu Quaxo zu werden.

Außerdem möchte sich Flegmon den wie eine Krone geformten King-Stein aufsetzen und sich mit 50 Flegmon-Bonbons zu Laschoking entwickeln.

Wo bekommt man King-Stein

Die Entwicklungsitems bekommt ihr, indem ihr sieben Tage am Stück einen Pokéstop dreht. Jeden Tag gibt es einige Items dafür, nach einer Woche habt ihr eine Kette komplettiert und bekommt mit Etwas Glück den King-Stein als Geschenk für die nächste Entwicklung eines Pokémon.

Besucht uns auf Facebook und Instagram und diskutiert mit uns über eure Lieblingsspiele.

Constanze Thiel
Constanze Thiel

Winterkind. Superbeast. Lipstick stains & video games. Mother of Xenomorphs. Fährt am Wochenende gerne mit ihren Pokémon raus nach Silent Hill.

Passende Produkte
Pokémon GO 2

Produkte im nächsten MediaMarkt entdecken