Pokémon GO: Legendäre Pokémon für den Sommer bestätigt

Nach dem kürzlichen Hinweis auf einen »legendären Sommer« hat nun ein Mitarbeiter von Niantic unter anderem bestätigt, dass legendäre Pokémon in Kürze ins Spiel kommen.

  • von Sebastian Weber am 30.05.2017, 16:22 Uhr

Vor gut einer Woche erst verkündete ein hochrangiger Mitarbeiter von Entwickler Niantic in einer Dankesrede, dass der »Sommer legendär« werde in Pokémon GO. Ein klarer Wink mit dem Zaunpfahl, dass die Macher an neuen Inhalten für ihr Augmented-Reality-Spiel arbeiten. Gerüchten nach sollen legendäre Pokémon in das Spiel integriert werden. Außerdem gab es immer wieder Hinweise auf einen neuen Spielmodus namens Raid.

In einem Interview mit der brasilianischen Website Globo hat sich nun Mathieu de Fayet geäußert und bestätigt, dass die legendären Pokémon im Sommer endlich ihren Weg in das Spiel finden – welche genau wollte er aber nicht verraten (via Pokémon GO Hub). De Fayet ist bei Niantic für die Partnerschaften des Unternehmens verantwortlich.

Zudem verspricht der Manager aber noch weitere Neuerungen für die kommenden Sommermonate, denn Niantic arbeite gerade daran, weitere Updates anzukündigen. Neben den legendären Pokémon planen die Entwickler demnach, Kämpfe zwischen Spielern zu ermöglichen. Außerdem soll der Wahl des Teams mehr Gewicht verliehen werden.

Aus ihrem vorherigen Augmented-Reality-Spiel Ingress habe das Team nämlich gelernt, dass soziale Interaktionen zwischen den Nutzern am wichtigsten seien, um einen Titel wie Pokémon GO auch langfristig interessant zu halten.

Ob es sich bei diesen Kämpfen zwischen den Spielern um PvP-Modi handelt, das bleibt unklar. Dabei würden Spieler tatsächlich einzeln gegeneinander antreten, wenn sie aufeinander treffen. Gleichzeitig könnte es aber auch eine Art Hinweis auf eben den angesprochenen Raid-Modus sein, in dem den Vermutungen nach große Gruppen von Spieler gemeinsam um Arenen kämpfen könnten.

We want YOU on Facebook! Werdet Teil unserer Community und bleibt immer auf dem Laufenden.

Sebastian Weber
Sebastian Weber

Seit den ersten Pixelmännchen auf einem Commodore PET, liebt Sebastian Videospiele und hat heute vom PC, über Xbox One, PlayStation 4 bis hin zur Nintendo Switch alles zu Hause stehen, was virtuelle Welten auf den Bildschirm bringt. Dabei sind vor allem Rollenspiele und Action-Titel die erste Wahl.

Passende Produkte
Pokémon GO

Produkte im nächsten MediaMarkt entdecken