PlayStation 4: Goldene Version im Juni und Preissenkung?

Im Internet sind sowohl der Termin sowie Bilder und Preis der neuesten Version der PlayStation 4 in Gold aufgetaucht.

  • von Sebastian Weber am 01.06.2017, 10:46 Uhr

Sony scheint in Kürze eine neue Version der PlayStation 4 Slim auf den Markt zu bringen, wie zwei Fotos belegen, die im Internetforum Reddit aufgetaucht sind.

Diese zeigen eine PlayStation 4 Slim mit einem DualShock-Controller und einer 1 TB großen Festplatte. Das ungewöhnliche ist die Farbe: Die PlayStation ist komplett in Gold gehalten.

Auch ein Termin wird in dem Forenbeitrag genannt. Angeblich soll die goldene PS4 bereits am 09. Juni 2017 im Handel erhältlich sein. Für welche Länder dieser Termin gilt, das wird allerdings nicht genannt, die Bilder stammen aber offensichtlich aus den USA.

Ein weiteres Detail, das Raum für Spekulationen lässt, ist der ausgezeichnete Preis von 249 Dollar.

Regulär kostet eine PlayStation 4 Slim mit einem Terrabyte Speicherplatz aktuell 299 Dollar. Der reduzierte Preis könnte daher darauf hinweisen, dass Sonyin Kürze eine generelle Preissenkung vornehmen könnte. In Deutschland ist der Preis vergleichbar, bei MediaMarkt kostet ein vergleichbares Modell 295 Euro.

Wer sich außerdem für die Zukunft der PlayStation interessiert, dem legen wir unseren Beitrag ans Herz, der beleuchtet, wie wahrscheinlich eine Veröffentlichung der PlayStation 5 im Jahr 2018 ist.

We want YOU on Facebook! Werdet Teil unserer Community und bleibt immer auf dem Laufenden.

Sebastian Weber
Sebastian Weber

Seit den ersten Pixelmännchen auf einem Commodore PET, liebt Sebastian Videospiele und hat heute vom PC, über Xbox One, PlayStation 4 bis hin zur Nintendo Switch alles zu Hause stehen, was virtuelle Welten auf den Bildschirm bringt. Dabei sind vor allem Rollenspiele und Action-Titel die erste Wahl.