PC-Version von Deus Ex: Mankind Divided bekommt Eye-Tracking-Features

Wie Square Enix bekannt gegeben hat, wird die PC-Version von Deus Ex: Mankind Divided mit Eye-Tracking-Sensoren kompatibel sein. Damit können sich Spieler ein bisschen wie Adam Jensen fühlen.

  • von Patricia Geiger am 10.08.2016, 15:07 Uhr

Deus-Ex-Titelheld Adam Jensen motzt seinen Körper auch im neuesten Serienteil Mankind Divided wieder durch allerlei Augmentierungen auf. Diesmal können sich aber auch die Spieler vor dem Monitor ein kleines bisschen wie ihre Spielfigur fühlen: Publisher Square Enix und Entwickler Eidos Interactive haben angekündigt, dass die PC-Version mit Eye-Tracking-Geräten kompatibel sein wird.

Um die Kompatibilität zu ermöglichen, haben die Entwickler mit Hersteller Tobii zusammengearbeitet. Der Spieler bekommt durch die Technologie vereinfachte Bildschirmanzeigen sowie erweiterte Navigationsmöglichkeiten. Es wird zum Release des Spiels auch ein Bundle aus dem Spiel und einem »Tobii EyeX«-Eye-Tracking-Gerät geben.

Offizielle Übersicht der Funktionen:

  • Zielen durch Hinschauen: Blicken Sie auf ihr Ziel, um es ins Visier zu nehmen. Mit diesem Feature können Spieler ihre Gegner ausschalten, indem sie diese ganz natürlich ansehen und dann den virtuellen Abzug betätigen.
  • Erweiterte Sicht: Schauen Sie an den Rand des Bildschirms und die Spielperspektive wird entsprechend mitschwenken. Die natürliche Bewegung des Auges lässt Spieler darüber entscheiden, was sie sehen wollen – ganz so wie im realen Leben.
  • Icarus Dash mit einem Blick: Starren Sie einfach in die Richtung, in die sich Protagonist Adam Jensen bewegen soll!
  • Interaktion durch Hinschauen: Blicken Sie ein Objekt an und drücken Sie die entsprechende Taste – Adam wird das entsprechende Item dann automatisch einsammeln.
  • Vereinfachte Bildschirmanzeigen: Spieler erhalten die entsprechenden Informationen nur dann, wenn sie aktiv hinschauen und diese auch benötigen. Ansonsten bleibt der Blick auf die Spielwelt frei.
  • Deckung durch Hinsehen: Mit diesem Feature können Spieler einen sicheren Ort aufsuchen, indem sie ihn einfach anschauen. (Wird in einem späteren Update nachgeliefert).

Deus Ex: Mankind Divided erscheint am 23. August 2016 für PlayStation 4, Xbox One und PC.

Patricia Geiger
Patricia Geiger

Mit der ersten PlayStation ist Patricia den Videospielen verfallen und seitdem nicht mehr davon losgekommen, wobei ihr Herz nach wie vor den Konsolen gehört. Eigentlich dreht sich alles um Rollenspiele, Ego-Shooter und Action-Adventures, ab und an wagt sie sich aber auch an Rundenstrategie oder Jump'n'Runs.