Overwatch erscheint etwas früher als gedacht

Blizzard hat das Release-Datum für den Helden-Shooter Overwatch sowie den Open-Beta-Zeitraum bekanntgegeben.

  • von Patricia Geiger am 23.03.2016, 13:22 Uhr
Overwatch

Auf der englischsprachigen Version von IGN war Anfang März kurzzeitig ein Werbebanner zu sehen, dass den Releasetermin von Overwatch mit dem 24. Mai 2016 benannt hat. Zuvor war lediglich bekannt, dass das Spiel allerspätestens am 21. Juni 2016 erscheinen würde. Ein weiterer Werbebanner kündigte zudem eine Open-Beta zu Overwatch für den 3. Mai an.

Die Banner waren kurze Zeit später wieder von der Webseite verschwunden, aber Blizzard bestätigte anschließend die geleakten Termine: Overwatch erscheint definitiv am 24. Mai für PlayStation 4, Xbox One und PC.

Die Open-Beta wurde von 3. bis 9. Mai angesetzt, wobei am 3. und 4. Mai lediglich Vorbesteller für sich und jeweils einen Freund Zugang erhalten. Ab 5. Mai ist sie dann für alle zugänglich. In der Beta werden alle 21 Helden spielbar sein und Blizzard hat angekündigt, sämtliche Maps, die zum Launch verfügbar sind, auch in der Beta freizuschalten. Xbox-Spieler brauchen für die Beta eine aktive Gold-Mitgliedschaft, PlayStation-Nutzer können die Beta auch ohne Plus-Account spielen.

Patricia Geiger
Patricia Geiger

Mit der ersten PlayStation ist Patricia den Videospielen verfallen und seitdem nicht mehr davon losgekommen, wobei ihr Herz nach wie vor den Konsolen gehört. Eigentlich dreht sich alles um Rollenspiele, Ego-Shooter und Action-Adventures, ab und an wagt sie sich aber auch an Rundenstrategie oder Jump'n'Runs.