Outlast 2: Trailer mit beklemmenden Gruselszenen veröffentlicht

Vor Release nächste Woche sorgt ein neuer Trailer zu Outlast 2 für ordentlich Gänsehaut. Schaut ihn euch bei uns an.

  • von Constanze Thiel am 21.04.2017, 16:36 Uhr

Der Soundtrack zum kommenden Horrorspiel Outlast 2 aus dem Hause Red Barrels feierte kürzlich seine Veröffentlichung und gibt möglicherweise bereits Hinweise auf dessen Story.

Nun versorgt euch das Studio vor dessen anstehenden Release in der nächsten Woche mit dem ersten richtigen Trailer zu Outlast 2. Zuvor gab es nur Teaser-Trailer oder Gameplay-Szenen zu sehen.

In der Videobeschreibung des Outlast-2-Trailers bereiten die Macher von Red Barrels darauf vor, dass ihr euch auf »einen verdrehten, neuen Weg in die Tiefen des menschlichen Geists und seiner unergründlichen Geheimnisse« begebt.

Diese gestreuten Hinweise decken sich übrigens mit dem Anhaltspunkt zur Handlung, der sich bereits zuvor in der geheimen Botschaft des Soundtracks finden ließ.

In Outlast 2 schlüpft ihr in die Rolle von Blake Langermann, der als investigativer Journalist mit seiner Frau Lynn zusammenarbeitet. Die verschwindet jedoch bei Nachforschungen rund um den ungeklärten Mord einer schwangeren Frau in der Wüste des US-Bundesstaats Arizona plötzlich spurlos.

Blake ist nur mit einer nachtsichtfähigen Kamera auf sich alleine gestellt und realisiert schnell, dass die Einöde von Mitgliedern eines gefährlichen religiösen Kults bewohnt wird.

Outlast 2 feiert seinen digitalen Release am 25. April 2017 für  PlayStation 4, PC sowie Xbox One. Das Horrorspiel hat eine Altersfreigabe ab 18 Jahren erhalten.

Zusätzlich kommt am selben Tag eine physische Version namens »Trinity Collection« für die beiden genannten Konsolen auf den Markt. Diese enthält den ersten Teil von Outlast, inklusive des dazugehörigen »Whistleblower«-DLCs, und Outlast 2.

We want YOU on Facebook! Werdet Teil unserer Community und bleibt immer auf dem Laufenden.

Constanze Thiel
Constanze Thiel

Winterkind. Superbeast. Lipstick stains & video games. Mother of Xenomorphs. Fährt am Wochenende gerne mit ihren Pokémon raus nach Silent Hill.