Oculus Quest-Spiele: Diese Games erscheinen zum Release der VR-Brille

Im Rahmen der GDC 2019 kündigte Oculus zwar noch kein Releasedatum für die Oculus Quest an, dafür aber neue Launch-Titel. Wir haben alle Spiele. die zum Start der VR-Brille erscheinen sollen, für euch zusammengefasst.

  • von Redaktion Gamez am 25.03.2019, 13:57 Uhr
Spieler mit Oculus Quest-Headset

Auf der diesjährigen GDC hatte Oculus neue Details zur kommenden Standalone VR-Brille Oculus Quest parat. Ein Releasedatum gibt es zwar noch nicht – dafür stellten die Kalifornier weitere Launch-Titel für das kommende VR-System vor. Wir haben sie für euch kompakt zusammengefasst.

Oculus Quest: Diese Titel erscheinen zum Release

Die hier aufgelisteten Spiele sind all die, die Oculus bislang als Starttitel für die Oculus Quest bestätigt hat.

Beat Saber

Der Virtual Reality-Hit des letzten Jahres kommt pünktlich zum Release für die Oculus Quest. Das Rhythmus-Spiel im Stile von Guitar Hero ist nicht nur immer wieder für eine abgefahrene Schlagzeile gut, sondern macht auch noch jede Menge Spaß. Potentielle Oculus Quest-Käufer mit einem Faible für Lichtschwerter und treibende Beats dürfen sich also freuen.

Robo Recall

Epic Games’ ausgezeichneter und humorvoller VR-Shooter wird ebenfalls zum Start auf Oculus’ VR-Konsole spielbar sein. Wir sind allerdings gespannt, wie gut es den Entwicklern gelingt, die ausgezeichnete Optik des Originals auf der im Vergleich zu potenten Gaming-PCs technisch deutlich schwächeren Quest darzustellen.

Auch auf PlayStation VR ein Genuss
Moss [PlayStation 4]
Moss [PlayStation 4]
€ 29.99

Moss

Dieser niedliche, kleine Plattform-Puzzler kommt aus dem Hause Polyarc und ist ein spannendes VR-Abenteuer mit einer überzeugenden Geschichte. Wir schlüpfen in die Rolle der kleinen Maus Quill, die ihren Onkel aus den Händen der feuerspuckenden Schlange Saffrog befreien will. Das Spiel ist nach wie vor eines der besten VR-Games überhaupt und eine echte Bereicherung für das Quest-Lineup.

The Climb

The Climb aus dem Hause Crytek ist – wie der Name schon verrät – eine Virtual Reality-Klettersimulation, bei der Spieler ordentlich ins Schwitzen kommen. Neben dem intuitiven Gameplay und der gelungenen Bewegungssteuerung per Oculus Touch überzeugten im Original, das für Oculus Rift erschien, vor allem die opulenten Levels. Auch auf Oculus Quest wird The Climb sicher ein Spiel, das Gamer mit Höhenangst vor eine echte Herausforderung stellen wird.

Shadow Point

Das Entwicklerstudio Coatsink schickt mit Shadow Point einen VR-Puzzler ins Rennen. Als Spieler tauchen wir in eine fantastische Welt ein, um das Rätsel des Verschwindens von Lorna McCabe aufzuklären. Dabei warten innovative Spielmechaniken auf uns, wenn wir mittels eines Monokels unsere Sichtweise auf Raum und Zeit verändern können. Fans von Star Trek: TNG oder den X-Men dürfen sich zudem auf eine altbekannte Stimme freuen: Sir Patrick Stewart fungiert nämlich als Erzähler.

Dead & Buried 2

Dynamit und eine Vielzahl von Schusseisen – dass ist Dead & Buried 2. Wie schon im Vorgänger erwarten uns ein Wildwest-Setting und zahlreiche Spielmodi für Einzelspieler, Gruppen und kompetitive Gamer. Komplett neu hingegen ist die Möglichkeit, sich frei durch die Levels bewegen zu können – im ersten Teil ging das noch nicht. Das Spiel soll ebenfalls für die Oculus Rift bzw. die Oculus Rift S erscheinen und Crossplay mit der Quest-Version bieten.

Journey of the Gods

Journey of the Gods ist ein komplett neues Spiel für Oculus Quest, das übrigens auch für die Oculus Rift (S) erscheinen soll. Es handelt sich um ein Action-Adventure mit Rollenspielelementen, in dem uns die Aufgabe zukommt, in einer Fantasy-Welt die anstehende Apokalypse zu verhindern. Dabei warten ein eigenwilliger Artstyle, Nah und Fernkampf sowie Rätseleinlagen auf uns.

Star Wars: Vader Immortal

Wer mit Beat Saber nicht genügend Lichtschwert- und Star Wars-Flair bekommt, darf sich auf Star Wars: Vader Immortal freuen. Es handelt sich allerdings nicht um ein vollwertiges VR-Spiel, vielmehr soll es sich um ein “immersives Adventure” handeln, das storytechnisch zwischen Episode III: Revenge of the Sith und Episode IV: A New Hope angesiedelt ist.

SUPERHOT (evtl. erst nach Release)

Mit SUPERHOT erwartet Oculus Quest-Käufer ein weiterer echter VR-Klassiker. Die reduzierte Optik ist dabei ebenso zeitlos wie das hervorragende Gameplay (das Spielgeschehen pausiert, solang wir uns nicht bewegen). Der Matrix-Simulator für Schießprügel- und Nahkampf-Freunde erscheint zudem wie gemacht für die Quest, da uns keine störenden Kabel in unserer dringend benötigten Bewegungsfreiheit einschränken.

Besucht uns auf Facebook und Instagram und diskutiert mit uns über eure Lieblingsspiele.

Redaktion Gamez
Redaktion Gamez

Passende Produkte
VR Headsets Universal

Produkte im nächsten MediaMarkt entdecken